Wie sage ich meinen Eltern das ich einen deutschen Freund habe...........!?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Esselamu alejkum

Zuerst möchte ich anmerken das ich nicht hier bin um dir das zu sagen was du hören willst oder freundschaften zu machen ich werde dir aus der Sicht des Islams antworten .
Wenn du zu den "Muslimen " gehörst die nur anhand des Namens als solche zu identifizieren sind und dir Allah s.w.t und deine Religion weniger Wert sind als diese "Beziehung " darfst du gerne an diese Stelle aufhören zu lesen .

Im Islam sind außereheliche Beziehungen verboten .
Egal ob sie auf freundschaftlicher Basis stattfinden oder nicht es ist immer verboten .
Das was du machst ist im Islam verboten und ich kann deine Eltern verstehen .
Jede Berührung mit diesem Jungen , jedes Wort , jeder Blick ist haram und du wirst am jüngsten Tag dafür Rechenschaft ablegen vor Allah s.w.t dem allerhöchsten .
An dem Tag an dem Propheten ( die frei von Sünden sind ) vor Angst zittern werden , an dem Tag an dem Ibrahim a.s sagen wird " Oh Allah ich bin dein Freund erbarme dich mir "
An einem Tag an dem Ibrahim der sündenfrei so etwas sagt frag ich dich wie es um dich und mich steht ?
Keine von uns kann an diesem Tag auch nur eine Sünde gebrauchen .
Das wird ein Tag sein an dem du dich schuldig fühlen wirst selbst wenn du ab dem Zeitpunkt ab dem du geboren wurdest auf die sajdah gefallen wärst und bis zu deinem Tod nicht aufgestanden wärst .
Willst du wirklich an so einem Tag mit so einer Sünde vor Allah s.w.t stehen und ihm antworten müssen ?
Was wirst du sagen ?
"Wir waren verliebt mit 15 " ?
Was erhoffst du dir von dieser Beziehung , denkst du du hast deinen
Prinzen gefunden und ihr werdet jetzt euer Leben miteinander verbringen ?
Dann lass mich dich aus deiner Traumwelt holen und dir sagen das die meisten Beziehungen in deinem Alter nicht halten .
Würdest du deinen Schwarm denn auch lieben wenn seine Haut verbrannt wäre und er im Rollstuhl sitzen würde ?
Wär eure "Liebe " dann immernoch so stark ?
Nein wäre sie nicht, das was du da durchläufst nennt man Überschuss an Hormonen .
Und wegen sowas willst du vor Allah s.w.t mit Sünden stehen und dich dafür rechtfertigen müssen ?

Mein Rat :
Brich diese haram Beziehung ab und befasse dich mit deiner Religion .
Fang an zu prakitzieren ( beten , fasten usw )
Ich kann dir gerne helfen wenn du Fragen bezüglich dem Islam hast oder bei Dingen im Islam Hilfe brauchst .
Halte dich von solchen Sünden fern bis zu deiner Hochzeit .

Möge Allah s.w.t dir helfen .

An alle die meinen sie sind ja so schlau und gebildet und forschrittlich .
Ihr dürft euch gerne privat bei mir melden wenn ihr mit mir über etwas diskutieren wollt aber eure feigen Stichelein hier auf GF bringen garnichts .
Wenn ihr interessiert seit an einer vernünftigen Diskussion in der ihr mir gerne beweisen könnt wie fortschrittlich ihr seit und wie sehr ich ja in der Steinzeit lebe .
Ansonsten empfehle ich euch einfach die Finge still zu halten .

Vielleicht sprichst Du erstmal über Deinen Glauben mit Deinen Eltern.

"Es gibt keinen Zwang im Glauben" So heisst es im Islam. Höre doch mal raus, wie die Haltung Deiner Eltern zu diesem Satz ist und wo für sie da die Grenzen sind. Danach bist Du vielleicht ein wenig schlauer und weisst, ob oder wie Du vorgehen kannst.

Schlussendlich befinden sich Deine Eltern in einer Zwickmühle:

  • Sie wollen vermeiden, dass ihre geliebte Tochter in ihrer Jugend eine Dummheit begeht, die ihr womöglich den Eingang ins Paradies verbaut.
  • Sie wollen vermeiden, innerhalb der islamischen umma schlecht dazustehen, weil sie es nicht verstanden haben, ihre Tochter von einem Ungläubigen fernzuhalten
  • Sie wollen, dass Du glücklich bist.

Da ist es allzu wahrscheinlich, dass sie es sich so zurechtbiegen, dass Du noch viel Zeit hast, später einen anderen und dann doch hoffentlich muslimischen Mann zu finden. Zumal eine voreheliche Beziehung (zina) ohnehin haram ist. Dies aus sunnitischer Sicht.

Meiner Ansicht nach ist es ganz allein Deine Entscheidung. Und niemand hat das Recht, Dich zurückzuhalten. Ich bin mir übrigens sicher, dass Allah Dich trotzdem liebt.

In schā'a llāh

P.S.: Wieviele Freundinnen hatte Dein Bruder schon?

angelangelxx 19.06.2016, 12:54

Also ich habe 3 ältere Brüder Wieviele meine Brüder jeweils hatten, weiß ich leider nicht.

1
DottorePsycho 19.06.2016, 12:55
@angelangelxx

Aber Du weisst, dass sie voreheliche Beziehungen hatten?

Und wissen Eure Eltern davon?

3
DottorePsycho 19.06.2016, 13:02
@angelangelxx

Dann solltest Du dieses Wissen auch für Dich benutzen, wenn Du Dich offenbarst. Allerdings wird da gerne ein Unterschied gemacht; was Söhne sich grade so erlauben dürfen, dürfen Töchter noch lange nicht. Diese Haltung aber solltest Du attackieren. Dann kann das klappen.

2

ich finds gut,dass du deinen eigenen Kopf hast...
es wird wahrscheinlich nicht einfach,aber vllt kannst du deinen Bruder ja auf deine Seite ziehen...stell ihm deinen Freund vor und wenn der dann n guten Eindruck hinterlässt ist dein Bruder vllt lockerer und unterstützt dich beim Gespräch mit deinen Eltern:)
Sag ihnen halt dass du ihn gern hast...
Ich finds echt ätzend,dass es gegen Deutsche immernoch diese Rassismusvorurteile gibt,wobei es ja iwie Fakt ist,dass andere Kulturen wesentlich rassistischer sind...
Sorry,aber ihr wohnt nunmal hier und vermutlich bist du auch hier geboren,ihr habt alle deutsche Pässe,da sollten deine Eltern auch damit klarkommen dass es nicht sonderlich fernliegt,dass du einen deutschen Jungen kennenlernst und dich in ihn verliebst...

linda1429 19.06.2016, 12:50

mal sehen ob ich jetzt wieder n Shitstorm ernte...😂

1
angelangelxx 19.06.2016, 12:51

Ja, ich werde es versuchen. Und der Meinung bin ich auch . Finde diese Einstellung auch total zurückgeblieben.

0
DottorePsycho 19.06.2016, 13:00

Meistens richten sich die Vorbehalte nicht gegen die Deutschen, sondern gegen die Nicht-Muslime (was idR Hand in Hand geht). Bei dummen und polemisierenden Muslimen wird da natürlich kein Unterschied gemacht. Würde der Freund konvertieren, könnte die Sache funktionieren.

Es ist also kein Rassismus. :-)

0
linda1429 19.06.2016, 13:04

es kommt Rassismus aber sehr nahe...religiöser Rassismus eben...
aus dem Jungen wird ja kein besserer Mensch nur weil er konvertiert,er bleibt der gleiche deutsche Junge der sich in ein deutsches Mädchen türkischer Abstammung verliebt hat....aber egal.Über Religion lässt sich ja leider nicht streiten...

1

Es ist dein Leben. Solange es dir damit gut geht, und das tut es offensichtlich, ist es völlig in Ordnung, einen deutschen Freund zu haben. Das Alter ist auch kein Problem. 

Warum denken deine Eltern so? Du bist hier geboren und aufgewachsen, fühlst dich also wahrscheinlich sowohl als Deutsche als auch als Türkin. Gerade deshalb ist es doch kein Problem, einen deutschen Freund zu haben. Die Herkunft ist doch zweitrangig. Das müssen deine Eltern akzeptieren. Wenn sie wirklich das Beste für dich wollen würden, wären sie damit einverstanden. 

Die Religion (der Islam) schreibt nicht vor, woher der Partner kommen soll. Wichtig ist auch hier, dass man sich liebt. In keinem Fall würde ich die Beziehung beenden. Es ist dein Leben und darüber haben deine Eltern nur sehr begrenzt zu bestimmen. 

angelangelxx 19.06.2016, 12:57

Ich weiß leider nicht warum sie so denken. Zumal meine Eltern in vieler Hinsicht sehr modern eingestellt sind. Außer was dann Jungs angeht.

0
leoll 19.06.2016, 13:06
@angelangelxx

Wenn es so ist, dann denke ich, dass sie einfach wollen, dass du nicht den falschen Freund erwischt. Wenn sie sehen, dass es der richtige ist, sollte es gehen. Vielleicht akzeptieren sie ihn sogar, wenn du ihn ihnen vorstellst und er eine guten Eindruck macht. Wie sie reagieren werden, kann ich dir aber natürlich nicht sagen. 

0

Türkische Familien sind nicht so zurück geblieben das sie einen wegen so etwas umbringen, die einzige sorge deiner wird dein alter sein,da du noch im kindischen denken bist kannst du fehler machen die dein Leben beeinflussen könnten;) wie lange soll eure Beziehung den halten? Zukunftspläne? Das interessiert deine Eltern.

Laut deiner beschriebenen Situation, würde ich das ganze beenden. ist einfach besser so. Ich stecke zur Zeit in der selben Situation wie du, nur bei mir ist das nicht so schlimm. Meine Freundin ist halb deutsch , halb Schwedin. Ihr Vater akzeptiert mich nicht und meinen Eltern habe ich das noch nicht erzählt. Sie würden mich zwar nicht umbringen, allerdings würden sie das nicht okay finden. Ich werde bald auch Schluss machen.

angelangelxx 19.06.2016, 12:49

Mein anderes Problem wäre dann aber , das er das nicht akzeptieren würde.

0

Ein sehr schwere frage, Sie wohhnen hier im Western und wollen genauso behandelt aber deine eltern sind streng religiös und mit'ne deutsche freund ist die familien ehre gefährdet,  besser ist es kontakt aufnehmen mit'ne frauen gruppe/frauenhaus, deine leben und deine freie willen/ entscheidung gegen deine familie.Ja, Mädchen wie sie werden umgebracht oder verschleppt, zurück in 'DIE HEIMAT' bitte, bitte mit jemandem reden, es ist dein leben und hier solltest du frei endscheiden können wem, du liebst und zu wem du durch leben gehen möchte, deine körper deine recht auf freiheit, Ich denke an dich angelangel und alles gute wunsch ich dir. :)

was sagt den dein älterer bruder dazu.

angelangelxx 19.06.2016, 12:38

Der macht so Witze. " Na , wer war denn der Typ da " und " Du musst ihn mir vorstellen" Ich war im ersten Moment total erschrocken weil mir dann klar war das er uns gesehen hat.

0
nettermensch 19.06.2016, 12:41
@angelangelxx

wie auch immer, entweder du stellst dein freund deiner Familie vor oder das muß geheim bleiben, wenn dein bruder da mitspielt. tollerant scheint deine Familie nicht so sein, oder.

0
angelangelxx 19.06.2016, 12:47
@nettermensch

Ja. Obwohl, meine Brüder alle keine Türkin bzw Muslimin zur Frau haben . Nur bei mir wird das alles so streng genommen. Als würde ich mit jedem ins Bett steigen. Ob mein Bruder bei der ganzen Sache mitspielt weiß ich leider, nicht weil, ich Angst hab ihn darauf anzusprechen.

0
nettermensch 19.06.2016, 12:53
@angelangelxx

anzusprechen brauchst du ja nicht, er hat euch doch gesehen. er weiss ja bescheid. rede mit ihm vernüftig darüber, vielleicht habt ihr eine lösung, wie du deine Eltern dein freund vorstellst.ihr lebt im Deutschland.

1

Was möchtest Du wissen?