Wie reagieren wenn man von Männern angesprochen wird?

11 Antworten

Jedenfalls wie würdet ihr auf sowas reagieren?

wenn ich angesprochen würde und kein Interesse hätte, würde ich sagen "ich bin bereits vergeben" oder "ich warte auf meinen Freund/Mann"

damit erteile ich dann auch eine Abfuhr aber auf eine höfliche Art!



Ich würde nicht auf jede erstbeste Anmache anspringen. Ich denke du suchst keinen Typen, mach dir vielleicht gedanken, wie dein Typ aussehen soll. Alles andere würde ich mir nicht ansehen. Meistens findest du  interessante Typen nach dem Interessen, also im Studium oder beim Sport oder Hobby...

Naja, reagieren musst Du schon mal. Sonst wirst Du keinen Freund finden. Wenn er Dich kennenlernen möchte, kannst Du auf ein Kaffee ja mitkommen. Mehr muss ja nicht und sollte auch nicht sein am Anfang. Alles weitere wird sich dann ja ergeben. Aber ohne Deine Reaktion wird es niemals zu einer Freundschaft kommen.  Dein Verhalten wirkt nämlich abweisend - da wird jeder Mann in die Flucht geschlagen.  

Ich lach immer. Das lockert das ganze etwas auf. Und gegen einen Kaffee ist nichts einzuwenden. Vielleicht auch mehr. Aber dann darfst du nicht so lange überlegen

dann hätte ich ja bei Dir gute Chancen...   :)

0

Wenn ich von 'nem Typen angesprochen werde, dann sag ich einfach Tut mir Leid und guck weg. Falls der Mann/Typ wirklich nett ist, dann wird er das auch akzeptieren. Und wenn ich von Frauen/Mädchen angesprochen werde, dann freut mich das natürlich (kommt natürlich nie vor.. :))

Was möchtest Du wissen?