Wie Platine von Gtx 750 Reinigen?

...komplette Frage anzeigen Grafikkarte - (Computer, Grafikkarte, Nvidia)

5 Antworten

Moin.

Um die Platine zu verkratzen müsstest Du schon einen Topfreiniger oder eine Drahtbürste nehmen. Die Epoxydplatten halten schon einiges aus.

Wenn Du kein Druckluftspray hast, verwende einen Fön mit einer leistungsstarken Kaltluftstufe und einer Ondulierdüse. Alternativ einen Staubsauger mit einem Möbelpinsel.

<

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm am besten einen Pinsel. Wattestäbchen eignen sich mMn nicht, da die feinen Fasern an den Lötaugen hängen bleiben und schwer zu entfernen sind. Ich verwende einen (unbenutzten) Schminkpinsel meiner Freundin in Kombination mit einer kleinen Giotto Rakete.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normaler staub mit pinsel oder staubi plus pinseldüse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo KanickelKanone1,

erst mal vorweg, cooler Name... (der hoffentlich nicht zu ernst gemeint ist :-P)

In der Tat ist die GraKa ziemlich verstaubt. Wattestäbchen ist eine Möglichkeit, aber eine langsame und mühselige.
Verkratzen tust du so schnell nichts. Da ist ein Schutzlack drüber und selbst mit spitzen Fingernägeln kommst du da nicht durch.
Viel wichtiger ist, das du keine Bauteile abreißt, das geht viel schneller.

Pinsel ist super. Daneben einen Staubsauger gehalten (muss nicht volle Pulle sein) und schön abfäudeln. Bei den aufgelöteten Bauteilen etwas vorsichtiger, aber wie gesagt, die sind aufgelötet und fallen nicht gleich ab.

Schönen Gruß,
Neweage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Druckluftkompressor wenn zur Hand, oder softe Zahnbürste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?