Wie oft muss man Kontaktlinsen wechseln?

4 Antworten

alsi cih empfehl dir auch zum optiker zu gehen und nach zu fragen aber es gibt monats und tages linsen allerdings wirstd u die jeden abend rausnehmen kommt auch auf deine empfindlichkeit (deine augen) an ich hab meine zum teil von morgends bis abends drin ohne probleme kenn aber auch leute die dann ziemlich trockene augen beckommen und sie nur 4 std oder so drin haben können

Hi, bei deinen Stärken bekommst Du auf jeden Fall alle möglichen Linsen. Tages-, 14 Tages- Monats-, 6 Monats- oder Jahreslinsen.

Jahreslinsen kann man eigentlich kaum noch empfehlen. Hygien und Kosten. Die Jahreslinsen meist teurer wie alle anderen und wenn da mal eine Linse verloren geht ist gleich ein ganzer batzen Kohle weg.

6 Monatslinsen gilt das gleiche: Preis ca. 30 - 40 Euro pro Linse.

Monatslinsen sind meist die günstigsten und haben auch den Vorteil dass man alle 30 Tage frische Linsen im Auge hat. Dies sorgt für eine gute Hygiene.

Tageslinsen sind von der Hygiene und von der Bequemlichkeit an besten. Morgends eine frische Linse ins Auge und abend ab in den Mülleimer. Keine Pflegemittel keine Behälter. Einfach rei und abends raus. NACHTEIL: Bei täglichem tragen sind die monatslinsen selbst mit Pflegemittel günstiger.

Geh mal auf www.luckylens.de und verschaff dir mal einen Überblick.

Dort sind die Linsen nach Tragezeit sortiert. Zudem gibts für kleines Geld auch Teslinsen die man mal ausprobieren kann.

Selbstverständlich solltest Du vorher wissen wie man Linsen ein- und aussetzt!

richtig, tageslinsen sind das beste, für mich das einzig akzeptable

0

Lass dich doch mal beim Optiker oder Augenarzt beraten. Da gibt's einige Möglichkeiten!

Ich wohn aber soweit weg und würde lieber erst mal hier Rat holen.

0

Das sagt doch schon der Name Tages, Wochen, Monatslinsen etc. Tageslinsen trägt man nur einen Tag, Monatslinsen einen Monat, Jahreslinsen ein Jahr. Wobei man die Linsen zum schlafen raus nehmen muss, wenn sie nicht zu gelassen sind mit ihnen im Auge auch zu schlafen.

Es gibt Linsen in deiner Stärke und weil R/L bei dir unterschiedlich ist brauchst natürlich 2 Packungen.

Aber lass dich mal vom Optiker vor Ort beraten und aufklären.

Woher ich das weiß:Beruf – Bin gelernter Augenoptiker

Was möchtest Du wissen?