wie oft macht ihr eure Wohnung sauber?

10 Antworten

Bettwäsche meistens wöchentlich, mindestens alle 2 Wochen. Ansonsten schaue ich, was schmutzig ist, wird gemacht. Absaugen, z.b. wenn der Nachbarshund da war auch täglich, mindestens ein mal die Woche. Feucht wischen, auch alle 2 Wochen mindestens, sonst nach Bedarf.

Müll rausbringen, wenn er abgeholt wird oder wenn er stinkt, mindestens ein mal die Woche.

Staub wischen, wenn ein mal die Woche.

Wäsche 2-3x die Woche, und dann auch mehrere Ladungen pro Tag (ich wasche 7 Ladungen in der Woche + die Wäsche vom Betrieb).

Saugen / Wischen: 1 Mal die Woche

Bad/Toilette putzen: 1 Mal die Woche

Abwasch: Wenn es nötig ist

staubwischen: wenn es nötig ist

Handtücher wechseln: 1 Mal die Woche

Bettwäsche welchseln: alle 2 Wochen

Abwaschen- täglich.

Staubwischen, putzen.. wöchentlich

Staubsaugen.. selten.

Bettwäsche- alle 2-3 Wochen.

fenster.. 2x/ Jahr.

Abweichungen bei spontanen Sachen, z.B. wenn mir der Blumenpott runterfällt oder so.

Böden putzen, Küchen- und Badwaschbecken plus Armaturen putzen: alle 2 - 4 Wochen

Betten neu beziehen: alle 2 - 4 Wochen

... und immer dann, wenn ich mich unwohl fühle in der Wohnung. Da ich kurzsichtig bin, seh ich den Dreck nicht, was praktisch ist.

Ich hab leider das Problem, dass ich eher unmotiviert bin die Hausarbeit zu erledigen. Daher kann es schon mal etwas länger dauern.

Staubaugen: alle 2 bis 4 Wochen

Abwasch: Täglich, hab keinen Geschirrspüler

Wäsche waschen: 1 mal in der Woche

Abstauben: alle 2 bis 4 Wochen, meist in einem mit dem Staubsaugen

Bettwäsche wechseln: alle 2 bis 4 Wochen.

Fußboden wischen: ca 1 mal im Monat.

Badezimmer/Toilette: 1 mal die Woche.

Müll: der geht jeden Tag mit, wenn ich mich auf den weg zur Arbeit mache.

Was möchtest Du wissen?