wie mache ich am besten Gans ,das sie nicht so schrecklich fettig wird?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir nehmen immer Äpfel und entfernen vorher das große Fett. Ist nicht grad ein Geheimtipp, wirkt aber gut!

danke super. das versuche ich mal

0

Das sichtbare Fett schon vor dem garen aus der Gans nehmen. Einen Tag vorher braten und kalt werden lassen am besten auf einen Kühlakku stellen, dann kannst das fest gewordene Fett ganz leicht abnehmen. Für die Füllung kannst Hackfleisch oder eine Semmelmasse nehmen.

Lies dir Tschik von Wolfgang Herrendorf durch. Dort werden die spannenden Sommerferien zweier Jugendlicher beschrieben.

Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?