Wie loese ich dieses Lüftungsproblem in meiner Galeriewohnung (mit Bild)?

...komplette Frage anzeigen Hier der Grundriss meiner Wohnung. - (Haus, Elektrotechnik, Immobilien)

5 Antworten

vermutlich hilft ein möglichst großer Deckenventilator. Je größer um so langsamer und somit leiser kann er drehen. Nachteil ist dass er einmal montiert schwer an einen anderen Platz gebracht werden kann um unterschiedliche Wirksamkeit zu testen. Aber man kann zumindest ausprobieren ob hinauf saugen oder runter blasen besser ist.

Ventilatorsäulen machen normalerweise mehr Lärm aber können leicht verstellt werden. Als Nachteil empfinde ich dass die Luftbewegung eher im Kreis der Ebene geht und weniger von oben nach unten.

Eventuell geht auch ein neigbarer groß0e Standventilator der die Stufen hinunter bläst oder von unten rauf. aber nicht genau mittig schließlich soll ja ein Kreislauf entstehen

Ich kann mich "Wollmaus14" nur vollinhaltlich anschließen - wer bitte plant und baut so einen Schrott? Und wer kauft das dann auch noch?

Natürlich ist das Murks, und in der abgebildeten Version sogar sehr wahrscheinlich unzulässig, da kein zweiter Rettungsweg (zwingend erforderlich) erkennbar ist, wenn die Fenster nicht zu öffnen sind. Wie soll denn ein Bewohner bei einem Brand im EG - ohne direkt durch den Brandherd zu laufen - ins Freie entkommen können?

Hier sind m.E. schon aus Gründen des vorbeugenden Brandschutzes und der nicht eingehaltenen Bauvorschriften unverzüglich Änderungen durchzuführen. Wenn das wirklich so gestaltet ist, muss der Bauherr massiv gegen geltendes Recht verstoßen haben; das kann sogar zu einer sofortigen Nutzungsuntersagung führen. Ich würde das der örtlich zuständigen Baugenehmigungsbehörde zur Prüfung vorlegen.

OnkelEte 13.06.2016, 21:13

Kann ich nur zustimmen! Das sollte das Bauordnungsamt unbedingt prüfen. Ich schlage Mietminderung vor, um den Vermieter auf die Sprünge zu helfen.

0

Ob es für die Wohnung überhaupt eine Baugenehmigung gibt? Ohne Fenster im oberen Stockwerk das sich öffnen läßt halte ich das für unwahrscheinlich. Die ist bestimmt nachträglich schwarz gebaut. Das sinnvollste wäre das Fenster aus zu tauschen. Sonst bleibt nur noch mit einem Lüfter im Sommer die warme Luft oben ab zu saugen so das von unten kühle nachströmen kann. Wohin geht denn der Dustabzug für die Küche? In den Kamin?

großen, langsam laufenden Ventilator (5 Flügel) mit Drehrichtungsumkehr. Im Sommer drückt er die warme Luft nach unten und im Winter sorgt er für bessere Wärmeverteilung.


WangDigiDang 09.06.2015, 11:20

Danke! Wie viel Watt mindestens? Und wo am besten hinstellen bzw. montieren?

0
WangDigiDang 09.06.2015, 11:25

Danke! Was is der Vorteil vom Deckenventilator im Vergleich zum Turm- oder Stehventilator?

0

Ich weiß vielleicht blöde ( blonde?) Frage aber wo ist die Eingangstür?

Was möchtest Du wissen?