Wie lenke ich mich von meinem Liebeskummer ab?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ablenkung in jeder verfügbaren Form ist da dringend von Nöten. Das kann alles mögliche sein, ein Buch, Musik, seine Gedanken schriftlich darlegen, Spazieren gehen ob alleine oder mit Freunden, Gespräch mit einer guten Freundin, ja gut es kann vorkommen das die gerade mal keine Zeit haben. Selbst solch banale Sachen wie Aufräumen, Kochen oder irgendeine andere Hausarbeit die gerade anfällt kann als Ablenkung herhalten und wenn alle Stränge reissen, dann schlaf dich einfach mal richtig aus. Am nächsten Tag ist die Welt zwar noch nicht heiler aber Du merkst es geht auch ohne ihn voran und vielleicht hat ja dann eine Freundin Zeit für dich.

Leider kennt das wohl jeder....Ist ein Sch****gefühl, aber sei sicher, es geht wieder weg ! Lenk Dich möglichst ab....Gute Besserung !!

Oder ins Tagebuch schreiben(wenn du eins hast), und dann deinen Kummer hineinschreiben, was dich bedrückt und so, das lenkt ab und man kann sich aussprechen.

LG, ich hoffe es hilft!!

Meine Freundin hat starken Liebeskummer, aber ich weiß nicht wie ich so Trösten soll?

Sie heult die ganze Zeit aber ich weiß nicht was tun

...zur Frage

Brauche traurige Liebeskummer Sprüche oder welche die zum Nachdenken anregen. Kennt ihr Seiten wo nicht nur diese 0815 Sprüche stehen?

Brauche aus aktuellem Anlass traurige Liebeskummer Sprüche oder welche die zum Nachdenken anregen. Kennt ihr Seiten wo nicht diese 0815 sachen stehen?

...zur Frage

Ich habe schrecklichen Liebeskummer wegen einer Anime Figur?

Hey zusammen, Ich war noch nie real wirklich verliebt, aber ich bin mir ziemlich sicher das ich mich total in Ken Kaneki verliebt habe. Ich habe den Anime 12 Mal durch geguckt, den Manga mindestens 3 Mal gelesen und musste, als ich erfahren habe das die neue Staffel draußen ist das erste Mal vor Freude weinen. Aber mittlerweile tut es einfach nur noch weh zu wissen daß er nicht real ist. Es ist wie ein unerträglicher Schmerz in meinem Herzen. Ich würde verdammt alles tun um auch nur eine Stunde mit ihm verbringen zu können. wirklich ALLES! Ich habe noch nie für eine Person so intensiv gefühlt und es geht auch einfach nicht mehr weg. Ich weiß nicht wie ich ihn vergessen soll... Mittlerweile macht es mich einfach nur so unfassbar traurig wenn ich ihn auf einem Bild sehe oder so, weil ich weiß, das ich ihm nie begegnen werde. Was ist los mit mir? Man kann sich doch nicht in eine Fxcking Zeichnung verlieben. Wie kann ich ihn vergessen? :(

...zur Frage

Quizz: Was tut man, wenn man jemanden liebt, er dich aber nicht zurückliebt?

Antwort: sterben!

hallo

viele sagen doch, dass die liebe der sinn des lebens ist, oder? für viele von euch wahrscheinlich auch.

nun, wenn ich aber jemanden so sehr liebe, dass ich ohne ihn nicht mehr leben kann und lieber sterben würde, habe ich doch den sinn verloren und könnte mir theoretisch gleich das leben nehmen. ich hätte somit den glauben und die hoffnung an die liebe verloren und würde dann ohne den glauben an die liebe und somit lieblos durchs leben gehen (mal angenommen) mein leben wäre also trostlos und sinnlos.

besteht der sinn des lebens etwa darin, die liebe in jedem menschen zu suchen und sie jedem zu schenken, bis man iwann zurückgeliebt wird? das ist doch doof und macht dich auf dauer kaputt, oder etwa nicht?? kann man nach einer einzigen liebe (in 25 jahren) überhaupt noch eine zweite empfinden? gibt es mehr als eine liebe im leben?? für mich nicht :-( warum kann man sich nicht aussuchen, von wem man geliebt wird verdammt?? das ist doch abartig :-( bitte helft mir!

...zur Frage

Ist es notwendig, dasss ich ins Krankenhaus muss?

Hallo liebe Gemeinde. Ich w/16 habe starke Windpocken, mein Kreislauf ist sehr geschwächt, ich habe enormen Druck auf dem Brustkorb, 3Tage lang fast 40 Fieber, Kopfschmerzen und in der Nacht kamen starke Halschmerzen hinzu. Als ich heut Morgen aufgestanden bin, habe ich in den Spiegel geschaut und festgestellt, dass ich Pocken im ganzen Mundraum (Zahnfleisch, Zunge, Mandeln, Gaumen, Rachen & sogar am Zäpfchen) habe. Der kleinste Schluck Trinken gibt mir das Gefühl zu ersticken und ich erbreche kurz darauf. Dies führt natürlich zu höllischen Schmerzen. Schmerz- und Fiebersenkende Mittel kann ich dementsprechend auch nicht zu mir nehmen. Mein Arzt hat mir am Montag auf jeden Fall schon bestätigt, dass es die Windpocken sind. Ich bin ratlos und verzweifle an diesen höllischen Schmerzen. Hat jemand hilfreiche Tipps oder bereits Erfahrung mit solchen Situationen ? Dankeschön

...zur Frage

Warum habe ich keinen Liebeskummer?

Ich habe ein seltsames Problem. Mein Freund hat vor 2 Wochen einer Woche nach 2 Jahren Beziehung mit mir Schluss gemacht. Ich habe ihn über alles geliebt und ich dachte, dass eine Welt für mich zusammenbricht, wenn er Schluss macht. Am Anfang war es auch so - ich war tagelang wie gelähmt und der Schmerz hätte mich wirklich fast umgebracht. Ich habe wirklich gelitten. Aber am Wochenende war ich viel unterwegs, habe Komplimente bekommen usw. und irgendwie war ich dann gar nicht mehr traurig. Weil ich auch gesehen habe, dass ich mich viel zu abhängig von ihm gemacht habe... Ich vermisse ihn gar nicht sondern denke mir eher warum ich wegen ihm überhaupt traurig war und daran wie oft er mich verletzt hat. Ist das noch normal? Ich habe ihn wirklich sehr geliebt... Kann es sein dass das erst später wieder zuschlägt? Irgendwie kommt mir diese Liebe sonst so wertlos vor, klar will ich nicht so ewig traurig sein, aber wie viel ist eine Beziehung wert wenn sie nach einer Woche dann schon vergessen ist? Bei etwas weniger ernstem hatte ich einfach ein Jahr schrecklichen Liebeskummer. Irgendwie ist das echt komisch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?