Wie legal ist es bei Amazon Videos aufzunehmen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hi,

einige Amazon Prime Videos kann man doch ganz legal downloaden und sich offline ansehen.

http://praxistipps.chip.de/amazon-prime-video-filme-und-serien-downloaden-so-gehts\_36333

Das Aufnehmen mit einer Aufnahmesoftware ist ebenfalls für den Eigenbedarf als Privatkopie legal. Diese Aufnahmen dürfen nicht weitergegeben oder in irgendeiner Form Dritten zugänglich gemacht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was das aufnehmen an sich betrifft, kommt es ein wenig auf die geschäftsbedingungen an. 

Was auf jeden fall nicht geht ist, vor allem gegen gebühr, die filme dann vorzuführen oder sie auf DVD Brennen und an Kumpels verteilen. egal ob für Lau oder nicht!

lg, Anna

PS: wenns dir nur darum geht, den film zu einem anderen zeitpunkt zu sehen, als er ausgestrahlt wird, mach dir keinen kopp... selbst wenn es nicht ganz legal ist - wo kein kläger da kein richter. und so lange nicht irgendwer die Cops ruft und dich verpetzt wird es auch keine möglichkeit geben, dass du auffliegst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist so weit ich weiß illigal. Wie viele hier aber schreiben ist es eine grauzone etwas. Ansich ist das Recht auf den Film bei Amazon und Amazon streamt den Film zu dir. Was du jetzt machst ist das du ihn speicherst und das wiederum ist soweit ich weiß illegal weil du es behälst obwohl es dir net gehört. Kenne das vor allem aus der YT Szene. Wäre da sehr vorsichtig zumal Amazon und Maxdome da Technischesperren einbauen. Hab mal was auf Maxdome angeschaut und wollte ein Screenshot auf einem anderen Bildschirm machen und dann wurde für die Zeit das Video im Player schwarz also die sind sicher net dumm ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist soweit von der Privatkopie, 53 UrhG, abgedeckt. Hier wird auch keine technisch wirksame Schutzmaßnahme umgangen (da hier schlichtweg keine für diese analogen Kopien vorhanden ist). Siehe auch das Gerichtsurteil vom LG Frankfurt am Main Az. 2-06 O 288/06.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie hier schon mehrfach geschrieben hat man das Recht auf eine Privatkopie sofern die Quelle nicht illegal ist, und man beim kopieren keinen Kopierschutz umgeht. 

Allerdings verstößt es gegen die AGB von Amazon, und könnte zur Sperrung des Accounts führen. Natürlich ist es so gut wie unmöglich dass das gemerkt wird, wenn man den kompletten Bildschirm abfilmt, aber ich wollte zumindest darauf hinweisen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In unserer BRD besteht das recht auf "analoge" Kopie. Es ist ja auch nicht verboten das TV Programm am HDD-Recorder aufzunehmen. Nur weiter geben - und erst recht nicht entgeltlich - darfst du die FIlme nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man streitet sich darum, ob es legal ist, solange man das Angebot legal nutzt (das legale Angebot für seine Nutzung zahlt), wenn man sich zur Eigennutzung Kopien anfertigt. 

Ich halte es für illegal bzw. finde es unnötig, da ich es entweder zu Hause streamen kann oder mir für Unterwegs über die offizielle App auch offline speichern kann. Somit kommen mir die Gedanken gar nicht auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NebenwirkungTod
09.11.2016, 00:06

Wers nicht weiss, sollt nicht Antworten.

Es ist LEGAL! (Momentan) so lange die Quelle legak ist und man es nir selbat nutzt

0

Ich würde fast sagen dass ist an der legalen Grenze. Wenn die Filme auf Amazon Prime gratis sind dann wird es die nicht jucken wenn du mitschneidest, weil du ja sowieso 50 euro im Jahr zahlst. Bei Filmen die etwas kosten wenn man sie sehen will bin ich mir nicht sicher, aber viele Menschen laden sind Filme illegal runter und keinen juckts. Übertreibs hallt nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NebenwirkungTod
09.11.2016, 00:07

Es ist legal! So lange die Quelle legal ist und nur zur eigennutzung

0

Ist eine rechtliche Grauzone - heftig wird es, wenn du diese Mitschnitte weitergibst, verkaufst, öffentlich aufführst usw. - solange du die privat mal anschaust, wird wohl kein Hahn danach krähen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?