Der Bahnradius beträgt

R + h = 6370 km + 400 km = 6770 km

Der Umfang der Kreisbahn

s = 2 * PI * 6770 km = 42537,165 km

t = s / v = 42537,165 km / 7,66 km/s = 5553,1546s

Für die Minuten:

t/60 = 92,553 min

Der Drehimpuls berechnet sich mit:

L = m * (R + h) * v

Das wirst du schon selbst schaffen ;)

Zur Zentrifugalkraft:

F_Zf = m * v² / (R + h)

Zum Aufgabenteil d:

Für eine Kraft benötigt es eine Beschleunigung. Also eine Geschwindigkeitsänderung in einer bestimmten Zeit. Die Zeit ist mit 2 Std gegeben.
Für die Geschwindigkeit stellst du t = s / v um nach der Geschwindigkeit. Wobei t hier die Umlaufzeit 80 min ist.

Falls noch etwas unklar ist, einfach melden.

...zur Antwort

Nein, da der Nachbrenner bei Turbinen zum Einsatz kommt und hier letztendlich der "Raketenantrieb" genutzt wird.

Bei einer Rakete gibt's quasi nichts zum Nachbrennen, bzw würde nichts bringen.

...zur Antwort

Hier ist ein gutes Video zu dem Thema, nur leider etwas zu einfach:

https://www.youtube.com/watch?v=gxv5ItJrSzs

1/A ist die Fläche der halben Sin-Fkt

Also Int sin(x) dx | 0 -> PI/2

h ist bei deiner Fkt abhängig von x

x_s = 1/A * Int ( x * sin(x) ) dx | 0 -> PI/2

für y_s brauchst du x an der Stelle y { x(y) } und das ist die Umkehrfunktion, sprich arcsin(y)

y_s = 1/A * Int ( y * arcsin(y) ) dy

Proplem ist, dass du mit diesem Integral die weiße Fläche berechnest und nicht die markierte.

Also:

y_s = 1/A * Int ( y * { PI/2 - arcsin(y) } ) dy | 0 -> 1

Ich hoffe, dass ich keinen Denkfehler drin habe.

...zur Antwort

Als ich 16 war, wurde mir mein Fahhrad gestohlen. Daraufhin bin ich zur Polizei gegangen und habe Anzeige (gegen Unbekannt) erstattet.

Dafür musste meine Mutter nicht dabei sein.

Deine Eltern könnten spätestens etwas davon erfahren, wenn du Post von einer entsprechenden Institution (Polizei, Staatsanwaltschaft, Amts-/Strafgericht) bekommst.

Was das Rechtliche Angeht hat @Maro95 schon das wichtigste geschrieben.

Ps. Du benötigst ein gültiges Ausweisdokument.

...zur Antwort

Ob 450€ Job oder Oberarzt, du machst immer eine Bewerbungsmappe fertig.

Diese beinhaltet:

  • Deckblatt
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • evtl. Zertifikate, Arbeitszeugnisse ...

Das macht immer einen ordentlichen Eindruck.

Ansonsten viel Erfolg ;)

...zur Antwort

Eigentlich rechnet man mit den Formelzeichen und nicht mit einem hypothetischen Kilo ;)

F_Ha = F_g * sin(alpha)

F_g = m * g

m * a = m * g * sin(60°)

Wir sehen die Masse kürzt sich raus.

a = g * sin(60°)

a = 8,496 m/s²

...zur Antwort

Das funktioniert auch mit einem Kamm (beides muss aus Kunststoff sein).

Reibst du das Lineal an deinem Pullover, "reißt" du Elektronen heraus. Vergleiche den Ballon, der dann an der Wand "klebt". -> Das Lineal ist positiv geladen.

Im Wasser sind Mineralien (Kalzium, Magnesium, Natrium ...) gelöst als negative Ionen. -> Wasser ist negativ geladen.

Bekanntermaßen ziehen sich + und - an.

Ist zwar schon lange her, aber so watr glaub ich die Erklärung zu meiner Schulzeit.

...zur Antwort

Hier ist eine Skizze + Rechnung (ohne Ergebnisse)

...zur Antwort

Hab gerade mal gegoogelt.

Im Neubau wird eine Heizleistung von 0,05 kW/m² veranschlagt.

Wenn du jetzt einen Raum von 20 m² hast, brauchst du also genau 1kW Heizleistung und das sind -bei 60W Birnen- 17 Birnen.

Wirkungsgrad:

5% sind Licht und der Rest Wärme.

Warum das ganze vermutlich doch nicht wirklich funktionieren wird, liegt an der vergleichsweise kleinen Heizfläche.

...zur Antwort

1. Nicht jeder denkt gleich, dass sowas nötig ist und die Zeit der Ärzte wollte ich nicht verschwenden, falls das doch nichts schlimmes ist

Die Tatsache, dass du hier Fragst, begründet den Weg zum Arzt, da du dir scheinbar Sorgen machst. Wegen einem Schnupfen oder bisschen Kopfschmerzen, brauchst du nicht unbedingt in das nächste KH, da du dort nur Stunden rumsitzt.

2. Bin ich noch nicht erwachsen und kenn den Weg zum Krankenhaus auch
nicht, bzw was ich alles machen muss, wo genau ich gehen soll usw

Du kannst ja das Internet benutzen und googeln, wo sich das nächste Krankenhaus oder die nächste Arztpraxis befindet. Für den Zweifelsfall gilt immer 112 bei Notfällen, auch in anderen Ländern Europas.

Für den Fall, dass du ins KH gehst:

Du gehst in die Notaufnahme -sofern vorhanden, ansonsten durch den Haupteingan-, stellst dich dort vor und schilderst deine Beschwerden/Vorfall. Eine Versicherungskarte ist nicht zwingend Notwendig. Du gibst deinen Namen an und den deiner Elter(n) und wenn möglich Tel.Nr., da das KH bei Notfällen Minderjähriger die Eltern informieren müssen.

Alle Behandlungen und was mit dir passieren wird, wird dir vor Ort genau erklärt.

3. Ist meine Mutter auch für die nächste Zeit nicht da, und ich
glaube kaum, dass ich selber dann bezahlen kann, wenn ich gehe (ich
weiss auch nicht wirklich, wie das Ganze da funktioniert)

Wir leben in einem Sozialrechtsstaat, was bedeutet, dass die Behandlung von  ganz normalen Wehwehchen von der Krankenversicherung übernommen werden und für Not- oder Unfälle ist nichtmal ein Versicherungsschutz nötig.

Kosten kommen auf dich nicht zu.

Ausnahmen bestätigen die Regel, wie z.B. ein Schwangerschaftstest um 3 Uhr Nachts, der kostet ca. 150€.

Damit weißt du für die Zukunft bescheid.

Zu deinem eigentlichen Problem:

Das Stückchen Holz geht seinen natürlichen weg und wird "verdaut".

Ps. Schöne Grüße von meiner Mutter, die war mal 5 Jahre Notaufnahmeschwester im größten KH Europas.

...zur Antwort