Kennt sich hier irgendwer raus?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst zwei Strecken berechnen. Einmal die Strecke, die zurück gelegt wird, während der Schrecksekunde und der eigentliche Bremsweg.

 

Der Schrecksekundenweg:

 wobei eher t_schreck

Entweder rechnest du jetzt die Bremszeit mit v = a * t aus und weiter mit

s = 0,5 * a * t²

oder du bedienst dich am Energieerhaltungssatz

0,5 * v² = a * s

Beide Strecken musst du noch am ende addieren.

Was möchtest Du wissen?