Wie lautete die amerikanische Notrufnummer vor dem 11. September?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Notrufnummer 911 wurde in den USA angeblich 1968 eingeführt, hat sich aber erst in den 1980er Jahren landesweit durchgesetzt. Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Emergencytelephonenumber#Direct-dial_numbers

Nebenbei: Kanada war mit 1959 schon ein paar Jahre früher dran (ebenfalls 911), das erste Notrufsystem dieser Art ist aber aus London schon seit 1937 bekannt (Tel-Nr. 999), hat aber auch bis in die 1970er Jahre gebraucht, bis es landesweit technisch nutzbar war. In Deutschland wurden die Notrufnummern 110 und 112 als kostenlose Verbindungen zur nächsten Abfragestelle mit einer Verordnung ca. 1972 eingeführt. Ab 1991 wurde mit der Einführung des Notrufes 112 europaweit begonnen.

Ob die Anschläge auf das World-Trade-Center und das Pentagon am 11. September 2001, in der U.S-Datumsschreibweise "9/11" abgekürzt, mit der Notrufnummer 911 was zu tun hatten, darf stark bezweifelt werden. Ich denke, diese Nummerngleichheit ist erst hinterher aufgefallen. Und außerdem bezweifle ich, dass diese Nummern-Symbolik irgendwem wichtig war - da ging es eher um die WTC-Türme, um das Pentagon und um das eventuelle Anschlagsziel des vierten Flugzeugs. Das war symbolträchtig genug.

Wo hast du denn diesen Blödsinn her?

Die amerikanische Notrufnummer 911 hat rein gar nichts mit den Ereignissen vom 11. September zu tun.

;-( AstridDerPu

Die 911 war schon langer vor dieserm Ereignis die Notrufnummer in den USA

die war auch vorher schon 911....das hat/hatte nichts mit dem 11. September zu tun....

seit Mitte der 60-er Jahre war es schon die "911"

Vorher wurden die Gespräche handvermittelt.

Was möchtest Du wissen?