Wie lange muss man im Supermarkt arbeiten, damit man 400-Euro im Monat bekommt?

7 Antworten

Beim Mindestlohn (und mehr werden die eher nicht zahlen) locker 60 Stunden im Monat :-)

Das kommt ganz drauf an wie viel Lohn du bekommst.

Wenn du z.B. 10€/h bekommst, müßtest Du 40h/Monat oder 10h/woche arbeiten.

Bei 5€/h analog 80h/Monat oder 20h/Woche.

Offiziell wird in den Verträgen übrigens nie mehr als 14 Stunden/Woche stehen.

400-Euro-Job heißt maximal 400 €.

Die Stundenanzahl und der Lohn pro Stunde werden frei vereinbart.

Das ist ja gerade ihr Problem! Sie möchte gern vorher wissen, wieviele Stunden sie dafür mind. arbeiten muss pro Monat.

0

Was möchtest Du wissen?