Wie lange muss das Essen verdauen bis man Achterbahn fahren kann?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt ganz darauf an, wie empfindlich dein Magen ist. Hast du denn sonst manchmal Probleme, z.B. beim Autofahren oder Fliegen? Bei mir ist es z.B. egal. Ich warte nach dem Essen gar nicht, sondern kann direkt danach problemlos Achterbahnen fahren. Wenn du dir nicht sicher bist, kannst du auch 1-2 Stunden warten. Dann ist das Essen zwar noch nicht komplett verdaut, aber es dürfte nichts mehr passieren.

TinaHatSwag 08.07.2017, 12:32

Okay danke, meistens geht's mir auch gut im Auto/Flugzeug aber manchmal/selten wird mir auch mal schlecht

0

Das hängt davon ab, was Du so isst, Nudeln z.B. bleiben mehr als 3 Stunden im Magen, Reis ist sehr leicht verdaulich und bekömmlich. Da musst Du mal googeln, nach "Nahrungsmittel Verweildauer im Magen".

Wenn Du so Angst hast, dann lass es doch, es zwingt Dich doch keiner.

lg Lilo

TinaHatSwag 08.07.2017, 12:13

Oki danke, ne ich meinte ich habe Angst das mein Essen hoch kommt aber würde voll gerne fahren

0

Ich würde sagen, 2 Stunden solltest du schon warten, wenn dein Magen etwas empfindlich ist.

TinaHatSwag 08.07.2017, 12:12

Ja sind ja dann 2 Stunden

0

Also 2-3 stunden vorher ist vollkommen okay

Da gibts kein Patentrezept ... ich kann auch mit 6 Maß und einem halben Hendl noch kotzfrei fahren ...

Andre kotzen schon ohne was gegessen zu haben :D

Was möchtest Du wissen?