Wie lang sollte Katze säugen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Natürlich... lass sie säugen so lange sie will. Manchmal säugen sie sogar die Kitten mit 12-15 Wochen noch.

Lass sie einfach so lange bei der Mama bis sie nicht mehr säugt (wegen Gefahr der Milchleistenentzündung)..

Ja, das ist durchaus ok. Manche Katzen säugen ihre Babies noch bis in die 8. oder 9. Woche regelmässig, manchmal auch noch länger, dann allerdings nur noch hin und wieder und erst dann hört der Milchfluss auf und die Katze lässt ihre Babies nicht mehr an ihre Zitzen.

Da musst Du Dir eigentlich keine Gedanken machen. Das macht die Ketzenmama sowieso selbsständig, Wenn sie die Jungen nicht mehr will dann stösst sie sie schon weg oder geht ihnen aus dem Weg. Die mama regelt das shon, sie wird sie sicher zeiwschedurch immer mal wieder ran lassen, dann aber auch wieder nicht, dann musst Du nichts dabei Denken. Mit ca. 10 Wochensollen sie ja bald vermittelt werden. Und bis dann säugen sie sicher nicht mehr! G.Elizza

Ja, natürlich ist das in Ordnung. Deine Katze wird die Jungen von selber abstillen, wenn die Zeit da ist und sie genervt ist davon. Das kannst Du ihr ganz getrost überlassen. Gruß, q.

Desicat 18.06.2011, 18:09

Ich denke auch,dass das gut ist,wird gesund sein,Muttermilch.Aber meine Katze hat Innereparasiten und solange sie säugt kann der Tierarzt nichts machen,deswegen sitze ich auf heißen Kohlen.Sie ist schon sooo dünn!

0

Die werden wohl selbst wissen, was das beste ist.

Die Katze entwöhnt die Jungen wenns für sie an der Zeit ist!

Bevor 12 Wochen vergangen sind, sollten sie nicht von der Mutter getrennt werden!

Was möchtest Du wissen?