Wie viel zu Fressen für zwei BKH Katzen pro Tag?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also, wenn ich ehrlich bin, ich habe noch niemals das Fressen für meine Katzen abgewogen. Meine 4 Katzen haben 4 verschiedene Sorten Trockenfressen rund um die Uhr zur Verfügung, bekommen morgens 100g Nassfressen, wobei das nur 2 von meinen 4 Katzen mögen, aber alle Katzen bekommen noch täglich frisches Fleisch oder Fisch, je nachdem roh oder gekocht, worauf sich dann alle 4 mit Begeisterung stürzen.

Ich denke schon, dass das Futter für Deine Katzen ausreichend ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie alt sind sie und was ist für dich hochwertig? 400gr grau wäre ziemlich viel wenn es erwachsene katzen sind, für heranwachsende evtl noch ok. 400gr whiskas wäre ungefähr normal

das trofu würd ich ganz wegstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Estelle1983
21.10.2012, 08:18

Also eine wird in einer Woche 1 Jahr alt und die andere in einem Monat. Habe gehört das Whiskas nicht so gut ist, da die Zusatzstoffe wie Zucker und sonstiges drin haben. Ich gebe Ihnen Animonda, Select Gold, MultiFit und Gourmet Gold alles für ausgewachsene Katzen. Ach ja, die Marke Gourmet Gold haben Packs mit 85gr und so mische ich immer zwei von verschiedenen Sorten zusammen, also kann mal sein, dass es 185 gr sind oder 200 gr. (morgens und abends). Die Züchterin hat mir das am Anfang so mit auf den Weg gegeben. Das Trockenfutter ist von Hills und sie essen nicht viel von dem.

0

Was möchtest Du wissen?