Wie krieg ich das weg omg?

...komplette Frage anzeigen Das sieht so komisch aus - (Haare, Farbe, Blondierung)

6 Antworten

Das ist eine Verätzung der Haut... Mach ordentlich Olivenöl drauf und zieh dir den Baumwollhandschuh drüber und ordentlich lange einwirken lassen.

Ätzende Mittel wie Blondierungen niemals ohne Handschuhe....deine armen Hände^^ Wenn du die Handschuhe aus der Packung nicht magst, dann besorg dir doch mal Latexhanschuhe, die liegen enger an und damit kann man besser hantieren.

gute Besserung für deine Hände - lg :)

Das ist völlig normal, wenn Wasserstoff an die Haut kommt. Hier zersetzt der Wasserstoff das Gewebe katalytisch.

Mach Dir keine Sorgen. Die weißen Flecken werden innerhalb 24-48 Stunden von selbst verschwinden. Abwaschen ist nicht möglich.

Im allgemeinen wird 6%, 9% oder 12% Wasserstoff zur Blondierung verwendet. Sobald dieser auf die Haut kommt kann das zwicken, aber das läßt auch wieder nach.

Die hautoberfläche is angeraut durch die Säuren in der blondierung , das bewirkt das das Licht anderes gebrochen wird , im Grunde ist es die selbe Farbe ;p

Wow, du weißt schon, dass es ätzend wirkt?

Normalerweise geht es nach ein paar Stunden weg. Ich würde spontan sagen, es mit Olivenöl einzureiben, das beugt Entzündungen vor und löst auch ein wenig. Sicher dass du keine Schmerzen hast?

während die farbe auf meine finger gekommen ist ja es hat wehgetan aber der schmerz ging in sekunden weg

0

Gehört nicht zur Top 10, aber als Blondierungs-/Blondinenwitz gerade noch ok...Jetzt eine Schwarzfärbung (Achtung, keine Tönung) und alles hebt sich auf.

Der Teppichboden ist toll, wo gibt's den?


Will den auch ...

0

Versuch es mal mit alkohol sonst siehts schlecht aus ist ja extra für lang ausgelegt

Was möchtest Du wissen?