Wie kann man Tauben erfolgreich vom Balkon vertreiben?

9 Antworten

Gegen Verschmutzung vorgehen - so verscheuchen Sie Tauben von Ihrem Balkon Tauben sind relativ intelligente und gelehrige Vögel, davon können Leid geplagte Balkonbesitzer ein Lied singen. Nicht selten gewöhnen sich die Vögel an eine Abschreckungstechnik, dann muss die nächste Variante tauben zu verscheuchen her! Ihr Ziel sollte es sein den Tauben Leben und vor allem Nisten auf Ihrem Balkon so unangenehm wie möglich zu machen, um ihnen Ihren Balkon dauerhaft als uninteressanten Aufenthaltsplatz einzuprägen. Die meisten Mittel gegen Tauben machen sich den instinktiven Fluchtreflex der Tiere angesichts einer möglichen Bedrohung zu Nutze, so auch die meisten der hier vorgestellten Möglichkeiten. Für Menschen, die relativ viel Zeit zuhause verbringen können. Die gezielte „Jagd“ mit einer großen Wasserpistole („Super Soaker“) wirkt abschreckend, ohne die Tiere zu verletzen. Ein weiteres klassisches Mittel sind Nagelbänder, die den Vögeln die Landung unmöglich machen. Eine neuere Möglichkeit sieht das Abspielen eines Tonbands mit Greifvogelrufen vor (gibt es auch mit Schussgeräuschen). Das vertreibt zwar die Tauben, bringt Ihnen jedoch möglicherweise Beschwerden wegen Lärmbelästigung seitens Ihrer Nachbarn ein. Die nachhaltigste Wirkung beim Verscheuchen von Tauben (allerdings auch für die Atmosphäre auf Ihrem Balkon) ist ein Netz, das Sie zur Gänze über Ihren Balkon spannen. Eine Zeit lang verscheuchen flatternde Bänder, Luftballons oder weiße Plastiktüten, die Sie lose aufgehängt haben, Tauben. Falls Sie eine Katze besitzen, können Sie deren Revier auf den Balkon ausdehnen. Ihre bloße Anwesenheit dürfte die Tauben von einem weiteren Aufenthalt dort abhalten. Als am nachhaltigsten wirksam beschreiben Anwender eine naturgetreue Rabenattrappe aus Kunststoff: Angst vor dem größeren Feind verhindert die Rückkehr der Tauben.

http://www.helpster.de/tauben-vom-balkon-vertreiben-so-funktioniert-s_12759

ein Rabe hilft bei mir nichts

0

Mit riesen. Vogel Aufkleber

0

Hi ,

also ich hab bei mir am Balkon so einen "Birdboggle" stehen das Teil dreht sich in regelmäßigen Abständen
und verscheucht die Vogel damit.
Durch das regelmäßige drehen bekommen die Vogel Stress und auf Dauer werden die
"erfahreneren" Tauben gar nicht mehr versuchen bei dir zu landen :D 

Windräder sind ein tolles Mittel , um Tauben zu vertreiben. Kommt Wind auf , dann bewegen sich diese nicht nur , sie erzeugen zudem auch noch ein Geräusch , welches die Tauben aufschreckt und verscheucht . Tauben fürchten Raben . Ein künstlicher Rabe hilft Tauben zu verscheuchen . Da Tauben nicht so dumm sind , wie wir Denken , sollte der Rabe wöchentlich wo anders platziert werden . Defekte oder CDs die du nicht magst ;-)) , kannst du an den Fensterrahmen oder Scheibe kleben . Bei meinem Bruder hat es gewirkt .

Indem du vielleicht gemeinsam mit anderen Balkonbesitzern die schier unlösbare Aufgabe auf dich nimmst, deine "schweinischen" Mitbürger dahin zu erziehen, dass sie keine Essensreste mehr wahllos im Stadtgebiet wegwerfen. Das wäre die tierfreundliche Lösung. Die dauert zwar etwas, aber ist die einzig respektvolle Art mit anderen Geschöpfen umzugehen und nicht einfach das Recht des Stärkeren in die Hand zu nehmen und die schwächeren tierischen Geschöpfe zu vertreiben und auszurotten. Das machen wir Menschen ja bewusst, oder unbewusst schon viel zu häufig.

Versuch es mit einer Plastikkrähe. Wenn das nicht hilft: Solche Metallstacheln, wie man sie oft an öffentlichen Gebäuden findet. (Kannst es ja auch mit Stacheldraht versuchen.)

Was möchtest Du wissen?