Wie kann man sich auf den Tod eines Menschen ''Vorbereiten''?

7 Antworten

Zu diesem Thema meine ich, gibt es keinen richtigen Tipp den man einem geben kann. Ich habe in Den letzten Jahren einige gute und liebe Mitmenschen verloren. Ich kann Dir nur raten Kapsle dich in diesem Moment nicht ab und ziehe dich gerade dann nicht zurück. Es kann viel helfen wenn du durch Zufall mit einem darüber reden kannst der auch mit der besagten Person zu tun hat damit du mit erlebst wie andere von dem Verstorbenen halten und erlebt haben! Zum Abschluss noch einen Hinweis, manch einer kann solche Momente besser verarbeiten und der andere eben ein wenig schwerer. DAS LEBEN MUSS WEITER GEHEN!

ich rate Dir ,nimm hilfe in anspruch,vieleicht bei einem pfarrer,du wirst es brauchen ,glaubs mir,bevor du alleine dastehst,alles gute

Für mich ist es wichtig, dem sterbenden nochmal zu sagen, dass du ihn lieb hast und wie wichtig er ist! ich habe es bei meinen beiden omas nicht mehr geschafft und werde es mir immer und immer wieder vorwerfen:-( und, was mir einfällt: wenn diese person geburtatag hat, oder sonst irgendein festtag ist, den man mit der familie verbringt, unbedingt hingehen!! vorallem zu geburtstagen! Und, diesem menschen alles sagen. egal wo und wann! ich finde es sehr wichtig dem menschen nochmal alles gesagt zu haben!! ich hoffe, es ist noch nicht zu spät...

Mensch im Sterben, wie Menschen Angst vor dem Tod nehmen?

Die Ärzte haben die Lebenserhaltenen Maßnahmen und Behandlungen bei meiner Krebskranken Oma nun eingestellt. Sie weiß, dass der Tod nun auf sie wartet und weint sehr viel. Ich weiß nicht mehr, wie ich ihr helfen kann, zumal ich selbst unglaublich trarig bin. Was kann ich tun, um ihr die Angst vor dem Sterben zu nehmen?

...zur Frage

Wozu gibt es überhaupt den Tod?

Es gibt so viele Menschen die es einfach nicht verdient haben zu sterben...sei es an Medikamenten (z.B Michael Jackson der an einer Überdosis gestorben ist),Menschen die getötet wurden,an einem Unfall ums Leben kamen oder auch eben am natürlichen Tod...wozu?Das Leben ist viel zu kurz...

...zur Frage

An diejenigen die an ein Wiedersehen nach dem Tod glauben: Würdet ihr sagen, dass wir nach dem Tod auch Menschen "wiedersehen" die wir durchs Internet kannten?

Wenn man mit jemanden oft übers Internet geschrieben hat, die man sehr gerne hatte, oder eine Person mit der man gelegentlich geschrieben hat, die man sehr gemocht hat, "sieht" man die Person nach dem man selbst gestorben ist wieder oder nicht? (ohne die Person jemals persönlich gesehen zu haben).

Man weiß ja nicht wie diese Person ausgesehen hat (wenn man auch nie ein Foto von ihr/ihm sah), im wirklichen Leben. Also würde es mich interessieren ob es möglich ist, dass man auch Personen wiedersieht, die man persönlich nicht kannte oder nie gesehen hat.

Erkennt man diese Menschen dann im Jenseits oder wo wir nach dem Tod sind wieder?

Was ist eure Meinung dazu?

...zur Frage

Warum hat man Angst vor dem Tod (Leben, Sterben)?

Ich meine, diese Angst ist doch irrational. Wir sterben doch alle. Für mich ist der Tod etwas wunderschönes und ich freue mich darauf.

Warum haben Menschen Angst davor?

...zur Frage

Wie sterben demente Menschen?

Wenn jemand schwer dement ist, so dass er seine Kinder etc. nicht mehr erkennt, wird er kurz vor dem Tod bewusst? Oder nicht?

...zur Frage

Auf den Tod vorbereiten

Hey ihr :) Meine Oma hat Lungenkrebs und ich glaube das sie es nicht schaffen wird :( Wie kann ich mich auf ihren Tod vorbereiten ? Glg MangaParteey

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?