Wie kann man seinen Nachbarn am besten ärgern?

24 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Option Nummer 1:

Eine gebrauchte SG, ein Klinkenkabel und eine Behringer Transistorcombo mit 30 Watt, ein mittelhartes Plektrum und DU. Das sind die Zutaten. Laß Dir ein paar ACDC-Griffe geben, und übe sie. Natürlich bei HALB-aufgedrehter Lautstärke! (Bei einer 30 Watt-Amp) reicht das dicke aus um die 400 Watt Technoboxen zu übertönen. Wenn er was stärkeres hat... Du hast noch Spielraum am Regler... ;o)

Option Nummer 2:

Du brauchst eine Dose Polyurethanschaum und kurzfristig Zugang zu seinen Boxen. Du weißt schon, was Du zu machen hast... :D

Option Nummer 3:

Du gibst auf und ziehst um.

Also ich hab 5jahre nachbarschaftsstreit gehabt.  Das waren Junk.-ist und wir haben keine ruhe gehabt.  Irgendwann war es soweit... 64 polizeieinsätze in 3monaten .. Irgendwann sagten die einfach nur noch.  Ach lass die sich die Köpfe ein hauen.  Die feine Dame trat mir im Bauch als ich im 8 Monat schwanger war.  Die wohnten 1etage höher und haben uns mit Bierflaschen beworfen.  Er zeigte sein ..... meinen Kindern und sang gangnam Style.  Mir wurden Fenster Scheiben eingeworfen.  Als ich dann die Geburt bestanden hatte habe ich mich gewehrt.  Polizei tat ja nix mehr...  Ich habe ne volle pampers an seine tür und griff geschmiert. Haben die nicht gescheckt da die ne braune Tür haben.  3wochen stank das Treppenhaus. einfach göttlich das die inne .....  packen.von einer freundin der Mann wohnt aufem Bauernhof.  Hab nachts mir den kleinen güllewagen ans Auto gehängt und hab sein Keller voll laufen lassen vom Fenster aus. Hab noch nen Eimer gemixt mit sämtlichen Lebensmitteln.  Freundin hatte gegammelte Eier die ich auch unter gemischt hab.  Viiiiiel Zahnpasta damits  schön trocknet. Tomaten Senf Gurken Wasser.  Essig.  BodyLotion. Ach einfach  alles rein gemixt.  Was ein Gestank.  Habs abgefüllt in Ballons.  Paar tage schön ziehen lassen. Gewartet bis die in Kur sind und nachts gegen alle Fenster geworfen mit mehrere Mann ein Fenster auf kipp gewesen. Volltreffer!...  Als die wiederkam sah man sie mit nen Tuch vors Gesicht am kratzen mit Spachtel.  Wir haben so gelacht. Paar tage später flogen paar Eier durch die Balkontür sie schrie wie am spiess und rief Polizei.  Die klingelten bei mir. Und im ernst die haben sich kaputtgelacht. Ihr Gesicht göttlich. Sie fing dann an sich mit den Beamten anzulegen. Irgendwann hab ich mir ans Herz gefasst und bin weg gezogen.  Aber ganz abschließen kann ich nicht ich suche nach den ganz  harten Sachen 

1

Da hatte ich auch mal einen Nachbarn. Und einen Hauptmann vom Bund a.D. Der hat sich dann gedacht: Wer bis in die Nacht feiern kann, kann auch am nächsten Morgen früh aufstehen. Samstag früh um Punkt vier nimmt der seine Trompete und trötet im Treppenhaus den Morgenappell. Da war nie wieder Theater mit Musike. 'ne Druckluft-Tröte wirkt bestimmt auch Wunder. Ist aber alles net so ganz astrein und macht dich selber angreifbar.

Alternative: ruf die Schergen. Wenn der wieder aufdreht, ruf sie nochmal. Müssen die Cops ein drittes Mal ausrücken, kassieren sie die Anlage ein, dein Nachbar hat eine Anzeige wegen Ruhestörung und darf dann die Anlage am nächsten Tag von der Wache abholen.

Andere Alternative: schwärz ihn beim Vermieter an und fordere den auf, für Ruhe zu sorgen. Bei Wiederholung gibt's die Abmahnung und im dümmsten Fall kann sich dein Nachbar eine neue Bleibe suchen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

wenn er meist bis 1 uhr auf ist, wird er bestimmt kein frühaufsteher sein. mach doch deine musik morgens um 5 uhr laut. das brauchst du halt um wach zu werden ;-)

find ich gut ! man sollte die Nervensägen ihre eigene Medizien schmecken lassen

0

der ist gut!

0

Lärmprotokoll führen. Eine Woche reicht schon, Zeugen unterschreiben lassen (wichtig!). Zum Vermieter schicken mit Begleitbrief. Frist setzen bis wann er den Mangel (den Lärm) zu beseitigen hat. (2 Wochen) Wenn Der Mangel NICHT beseitigt wird, behältst du dir eine Kürzung der Kaltmiete um 10 bis 15% vor (Mietminderung). Das ist der legale Weg zu Ruhe daheim. Wenns an die Kohle geht, werden vermieter meist erstaunlich schnell tätig. Oder kauf dir ein Paar Holzclogs und trag die wenn du morgens aufstehst bis du gehst, aber so kommst du zu keiner Lösung.

Die Polizei rufen allein reicht nicht, du mußt auch Strafantrag stellen, das sind zwei verschiedenen Sachen. Als nächstes schreibst du deine Hausverwaltung an, schilderst den Sachverghalt und bittest um eine deutliche Zurechtweiseung des Herrn über dir, andernfalls drohst du Mietminderung an.

Ansonsten hat bei dem Pflegefall links unter mir in meiner alten Wohnung Tränengas unter der Tür durch sehr gut funktioniert, man braucht dazu allerdings einen sehr dünnen Schlauch, sowie er manchmal an Rostlöserspaydosen dran ist. Und unter der Wohnungstür muß natürlich ein klein wenig Platz sein.

Schlagartige Ruhe brachte auch ein mit " Surströming " ( eine schwedische Fischspezialität ) gefüllter Beutel der durch die offene Balkontür geworfen wurde ( zum Glück Hochparterre )....... Der mörderische Gestank hat sich in seiner Bude bestimmt drei Wochen gehalten.

Wenns nur Krach sein soll: vier...fünf Gehwegplatten im Baumarkt kaufen, auf den Boden legen und wenn möglich mit der Hilti Löcher bohren, eins neben dem anderen...... Normale Schlagbohrmaschine geht aber auch und man hat mehr Platz für Löcher.

Ach ja...., wenns Musikterror sein soll empfehle ich Prokovjev oder Rachmanniov....

1

Was möchtest Du wissen?