Natürlich kann der ebay-Support deinen Account auch komplett sperren.

Es kann im Übrigen auch sein, dass du Dienstleistungen verkaufst, die rechtliche Relevanz haben.

Du sagst, dass du Instagram-Follower verkaufst. Das ist vermutlich nicht unproblematisch.

a) Zum einen wirst du damit vermutlich gegen die Nutzungsbedingungen von Instagram verstoßen, zum anderen wird u.U. der Dienstanbieter Instagram über signifikante Rahmenbedingungen (z.B. Ranking) getäuscht; ob das monetäre Folgen für Werbung hat, weiß ich nicht, da ich Instagram kaum nutze. Man könnte dir u.U. einen Computerbetrug bzw. Computersabotage vorwerfen.

b) Normalerweise erkennen die Social Media Anbieter auf "seltsame" Weise zustande gekommene Abonnentenzahlen und korrigieren irgendwann ihre Algorithmen. Du verkaufst also ein Produkt, von dem du schon im Vorwege weißt, dass du es eigentlich nicht (dauerhaft) liefern kannst. Man könnte dir böse Absicht und somit Betrug unterstellen.

c) Wenn dem Diensteanbieter oder deinem "Käufer" dadurch ein finanzieller Schaden entsteht, kannst du dich ggf. auch Schadenersatzforderungen gegenüber gestellt sehen.

d) Wenn du eine wie auch immer geartete Dienstleistung anbietest, benötigst du i.d.R. einen Gewerbeschein. Ich möchte mal wetten, dass du keinen hast, somit begehst du Steuerhinterziehung. Dir ist schon klar, dass die Steuerfahndung auch aktiv die üblichen Börsen abklappert und dir dann ein Strafverfahren blüht, oder?

An deiner Stelle würde ich diese Angebote lassen - das ist mehr oder weniger betteln um Ärger. Dein Angebot klingt mehr nach einer Schnapsidee als nach einem seriösen Businessplan.

...zur Antwort

Wenn du einen Mofa-Lappen hast, müsstest du das eigentlich wissen ;) wenn nicht: definitiv nein.

Schau mal hier (erstes Google-Ergebnis):

https://www.bussgeld-info.de/bussgeldkatalog-motorrad/

Dort wird genau dieses Verkehrsschild erklärt:

[...] Das Verkehrszeichen 260 verbietet es, in eine Straße mit einem Kraftrad- oder -fahrzeug zu fahren. Das gilt für alle mehrspurigen Fahrzeuge sowie für Kleinkrafträder und Mofas. Beiwagen sind auch nicht erlaubt. Der Bußgeldkatalog für das Motorrad sieht für so einen Verstoß 20 Euro Verwarnungsgeld vor. [...]

Es gibt in deinem Fall allerdings eine Ausnahme: Wenn du nachweisen kannst, dass dein Mofa zum landwirtschaftlichen Verkehr gehört, darfst du dort fahren. Vielleicht bist du ja gerade mit dem Reservekanister auf dem Weg zu deinem Trecker weil dir gerade der Sprit ausgegangen ist...? ;) Nein, aber mal im Ernst: der Zusatz j"landwirtschaftlicher Verkehr" wird ohnehin meist auf Straßen ausgewiesen, die privatwirtschaftlicher Natur sind (z.B. Zufahrtstraße zu einem Bauernhof, Feldweg, Privatstraße eines Bauern, etc.). Ob du da ein Ticket kassieren würdest...

...zur Antwort
Verkauf ihn nicht

Revierkämpfe unter Katzen sind völlig normal - deine alte Katze hat ja schon ein Revier, in das jetzt ein neues Tier rein kommt ohne zu fragen. Klar, natürlich wird da jeder erstmal seine Grenzen erkämpfen, teilweise geht es da schon ganz schön zur Sache.

Allerdings gebe ich den anderen Schreibern recht, wenn dein Kater kastriert ist, wird er etwas ruhiger in seiner Natur (und versucht auch nicht mehr, überall hinzupinkeln - ja, sowas machen nicht nur Hunde).

Mal davon abgesehen ist ein Haustier kein altes Fahrrad, das man nach Belieben wieder verhökern kann, wenn man keine Lust mehr darauf hat...

...zur Antwort

Grundsätzlich kann dein Chef ein gezahltes Weihnachtsgeld zurück verlangen, wenn du im Folgejahr Anfang des Jahres kündigst. Das hängt aber von der Individualvereinbarung ab und lässt sich pauschal schlecht sagen.

Fun fact: einen gezahlten Jahresbonus kann dein Chef nicht zurück verlangen, weil dieser i.d.R. an eine bereits erbrachte Leistung gekoppelt ist.

...zur Antwort

Theoretisch kannst du das z.B. mit <a href="http://www.example.com/dir/page.html#ankername">Linktext</a>

Allerdings muss der Anker auf der Ziel-Seite existieren, sonst wird der Anker (der Teil nach der Raute) ignoriert.

Btw. du kannst ja mal in den Quelltext ser verlinkten Seite rein schauen, wenn da ein <a name="...." zu finden ist, hast du deinen Anker.

...zur Antwort

Wenn es sich um den Matheunterricht handelt, lass mich raten: du gehörst zu den 19? ;-)

Rechne 19 geteilt durch 25 mal 100, dann hast du den Prozentsatz. Meine Rechner-App sagt, das sind 76, also etwa drei Viertel.

Okay, mal kurz im Kopf schätzen zum Ergebnis prüfen: 80 Prozent sind vier Fünftel. Ein Fünftel (20 Prozent) von 25 wären 5. 80 Prozent wären demnach 20 Schüler. Da es nur 19 Schüler sind, müssen das weniger als 80% sein. Ergebnis ist also plausibel.

...zur Antwort

Beinhaltet der Lack denn auch eine Grundierung? Grundsätzlich ist es ja so, dass der Lack einen Untergrund haben muss, auf dem er haften kann. Ist der alte Lack nicht tragfähig, blättert der alte mitsamt dem neuen Lack ab. Auch kann es bei einigen Lacken sein, dass du den alten Lack vorher anschleifen musst, damit der neue Lack hält (sowas steht oft auf der Dose drauf). Außerdem hält nicht jeder Lack auf jedem anderen Lack (acrylbasis, ölbasis, harzbasis, wasserbasis, ...) , da müsstest du dich ggf. mal informieren. Eine Frage, rein aus Neugierde: Warum hast du nicht einfach Autolack genommen? Ich mutmaße mal, der wird viel billiger sein.

...zur Antwort

Mal ehrlich, du warst schon bei diversen Fachleuten, die ratlos sind und erwartest von einem Laien-Forum wie diesem, dass nicht-Fachleute deine Probleme lösen? Ernsthaft?

Wahrscheinlich wirst du alle möglichen Antworten bekommen wie "Beulenpest" oder "Insektenstiche", aber hilfreich werden die nicht sein.

Was außer "die Blutwerte sind in Ordnung" haben die Ärzte denn noch so gesagt? Irgendwie werden die sich ja schon äußern müssen, und sowas wie "oops, keine Ahnung. Der nächste bitte" löst ja das Problem nicht - viel mehr muss der Doc ja auch sicher stellen, dass das nicht ansteckend ist.

...zur Antwort
4 jahre sind in ordnung

Was sind langfristig betrachtet denn läppische vier Jahre?

Kurzfristig betrachtet macht es vielleicht schon einen Unterschied, wenn du 12 bist und sie 16 ist. Ansonsten: so what?

...zur Antwort

Wie so oft muss man hier mal wieder sagen: kommt drauf an. Auf deinem Grundstück kannst du nach Belieben, und wenn eine nicht kurzfristige Baustelle eingerichtet ist, müssen die Bauleute dir auch die Zufahrt zu deinem Grundstück ermöglichen. Handelt es sich bei der Baustelle um nur wenige Tage, kann der Gesetzgeber dir zumuten, anderswo zu parken. Ob du dann etwaige Gebühren als Schadenersatz geltend machen kannst, müsstest du ggf. selbst mal in Erfahrung bringen.

Auf der öffentlichen Straße kann der Gesetzgeber nach Belieben festlegen ob dort geparkt werden darf oder nicht, insofern nicht andere Interessen wie deine Einfahrt oder eine generelle Durchfahrbehinderung gegen ein Parken sprechen.

Vir deiner Einfahrt dürftest du - vorausgesetzt, es besteht kein allgemeines Parkverbot - dann parken, wenn du niemand anderen behinderst (wenn z.B. ein zweites Fahrzeug in deiner Einfahrt steht,. könnte das Ordnungsamt annehmen, du parkst jemanden zu).

Auch wenn deine Einfahrt eine Feuerwehreinfahrt ist, dürftest du nicht darin oder davor parken, egal ob es dein Grundstück ist oder nicht - aber das versteht sich ja hoffentlich von selbst.

...zur Antwort

Gips ist ein relativ weicher Werkstoff, da kommen mit Sicherheit keine Funken.

Allerdings solltest du da nicht mit so super hohen Drehzahlen dran rum schleifen, sonst haust du dir schnell mal Kinken ins Material, die du im Nachhinein nur sehr schwer ausgebessert kriegst.

Ich empfehle dir zudem auf jeden Fall eine Atemschutzmaske und eine Schutzbrille. Viel Spaß beim Basteln deiner Gips-Maske :)

...zur Antwort

Ich denke, du solltest dir Hilfe suchen, z.B. bei der BZGA oder hier https://www.verspiel-nicht-dein-leben.de/spielsucht/probleme-mit-gluecksspielen.html

Damit ist nicht zu spaßen.

...zur Antwort

1&1 ist ein DSL Anbieter, aber du redest von Kabelrouter... dir ist schon klar, dass das u.U. zwei völlig verschiedene Technologien sind, oder?

Prinzipiell kannst du deinen alten Router weiter benutzen, wenn er die nötigen Protokolle spricht. Im dümmsten Fall nutzt du den halt einfach als WLAN Router.

...zur Antwort

Bei 2,10 reden wir von der Raumbreite, oder? Da könntest du dir einfach ein Ständerwerk bauen, z.B. 60er Balken (falls man da schon von Balken reden kann) und daran deine Platte befestigen. Schön sieht allerdings anders aus...

...zur Antwort

Prinzipiell ist eine Rechnung nur ein Buchungsbeleg. Es konnt drauf an, welche Zahlungsweise resp. welche Fälligkeit du mit dem Verkäufer vereinbart hast. So wie du es schilderst, wird das wohl Vorkasse sein.

Zu AliExpress noch ein gut gemeinter Rat: denke drei mal darüber nach, was du da kaufst und überlege es dir gut. Da wird noch mehr betrogen als bei eBay ganz am Anfang in den 1990er Jahren! Da gibt's übrigens YouTube-Videos noch und nöcher.

...zur Antwort

Funkverbindungen wie WLAN hängen immer von mehreren Faktoren ab. Nutzt ihr das WLAN gemeinsam? Vielleicht schaut gerade jemand Netflix und reduziert dadurch die Bandbreite für deinen Download.

Auch störende Geräte können da auch auf dem Dorf Probleme verursachen. Du könntest im Router zudem mal schauen, ob es was bringt, das 5GHz WLAN abzuschalten und nur auf 2,4GHz zu surfen. Was viele nämlich nicht berücksichtigen: das 5GHz WLAN hat eine Radarerkennung und schaltet sich dann für zehn Sekunden ab, wenn z.B. ein Flugzeug über dein Haus fliegt.

Schau mal, ob das WLAN überhaupt die Problemursache ist und verbinde dich mal per LAN-Kabel. Läuft es damit auch besch...eiden, liegt es vermutlich an deiner Internetverbindung.

Ach ja, auch Treiberprobleme können einen bei der Fehlersuche echt fast in den Wahnsinn treiben.

Wie stark ist zudem das WLAN Signal? Wenn du nur einen von fünf Balken hast, überrascht es nicht, dass die Verbindung lahmt.

...zur Antwort