Wie kann man mit einer E-Gitarre leise spielen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gitarre in den Multieffekt-In, Kopfhörer in den Out am Gerät stecken.

An den meisten modernen Amps hast Du auch einen Kopfhörer-Ausgang, der den Lautsprecher stumm schaltet. 

Dann geht die Git. entweder direkt in den Amp oder erst in den Effekt, von da mit einem zweiten Kabel weiter in den Amp.

Lass dir das dort erklären, wo du den Kram geakuft hast.

Rocktile ist afaik die Hausmarke von Kirstein, also rufe bei Kirstein an. Die erklären dir, wie das geht.

Telefonnummer der Beratung steht auf deren Website: http://www.kirstein.de/

OMG. Hast du 1. Akkus im Gerät? 2.  den 5mm klinke Stecker von Gitarre zur Box eingesteckt ? 3. ein Lautstärke Regler an der e Gitarre?4. normale 3polige Kopfhörer Verwender keine 4poliges Headset. 5.  die Anleitung gelesen ? 

1:Akku kann auch mit Batterie betrieben werden, 2: 6,3 mm 3: ja es gibt 2 Regler für Volumen und Tone sowie einen RYTHM und TREBLE einstellung 4 hmm muss ich schauen danke, 5 größstenteils  


kann es sein das ich am output es noch an ein gerät anstecken muss ?

0
@Luigibond

Nein, eigentlich ist Output für einen Verstärker der das Gegenteil von "leise"bewirkt. 

0

Nein du brauchst nicht zusätzlich. Wenn du Gitarre, Gerät und Kopfhörer richtig angeschlossen hast, muss es funktionieren.

Hab es mit der Gitarre verbunden und mit den Kopfhörer, das einzige was noch nicht angesteckt ist, ist der Output, daher die frage ob ich noch was brauche evt. (bin kompletter Anfänger)

0

Eigentlich nicht Kopfhörer rein Verstärker an!Einige Verstärker haben noch eine separate Funktion für Kopfhörer sprich du musst noch einen Knopf drücken wenn du die Kopfhörer am Verstärker angeschlossen hast.

Es gibt im jeden guten Musikladen eine kleine Box die direkt an der Gittare angeschlossen werden kann. Mit dieser Box kannst du Kopfhörer anschließen und dann friedlich spielen :-)

Das funktioniert eigentlich so leise

Was möchtest Du wissen?