Wie kann man Erfinder werden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dinge zu erfinden ist unabhängig von den Karriereparametern. Jeder kann Sachen erfinden - er muss nicht zwangsläufig einen Titel dafür haben. Die Wahrscheinlichkeit ist jedoch höher, wenn man erst mal Ingenieur ist. Das hängt damit zusammen, dass man ein größeres Grund- bzw. Fachwissen mitbringt und damit eine größere Variationsbreite in den Denkprozessen zur Verfügung hat. Ich wünsche unserem neuen Herrn Düsentrieb viel Erfolg und noch mehr Erfindungen ! :)

Wikipedia schreibt hierzu: Ein Erfinder ist eine Person, die durch eigene schöpferische Leistung eine zuvor nicht bekannte Lösung respektive Anwendung im Bereich der Technik hervorbringt (Erfindung).

Die drei konstitutiven Eigenschaften eines Erfinders sind, dass er:

ein Problem erkennt, den Willen hat, dieses Problem auf eine neue kreative technische Art und Weise zu lösen, sowie schon mindestens einmal in seinem Leben dabei erfolgreich war.

Da muss ich jetzt nichts Eigenes mehr hinzufügen!

Erfindert ist jeder, der mal etwas erfunden hat, oder daran arbeitet. Ob Du damit Geld verdienen kannst, ist eine ganz andere Frage. Wenn Du in Richtung Technik gehen willst, wäre wohl Ingenierwesen etwas für Dich, speziell Maschinenbau.

Erfinder kann jeder werden, aber dazu muss man in vielerlei Hinsicht potent sein und Unternehmer werden. Du brauchst:

  1. Zeit,
  2. Geld,
  3. Energie,
  4. Mut,
  5. Verstand,
  6. vielerlei Fachwissen,
  7. Glückund weil eine Person selten alles in in ausreichendem Maße hat,
  8. Partner!

Besuche doch mal als Erfinderanfänger die Treffen des Deutschen Erfinderverbandes und lerne dort, wie der Hasen im Erfinderwesen so läuft!

Erfinder kann jeder werden, die frage ist nur ob du damit (privat) hauptberuflich genug Geld verdienst.

Das ist ganz leicht. Man ist es oder auch nicht, das kann man nicht werden oder erlernen.

Ingenieur kannst Du jedoch auch werden ohne ein Erfinder zu sein und wenn Du einer bist, so wird dich die Berufswahl eher beflügeln und dich dabei unterstützen.

Was möchtest Du wissen?