Wie kann man einen tortenring verstellen/festmachen?

...komplette Frage anzeigen Der Verschluss - (backen, Kuchen, Torte)

6 Antworten

Der Tortenring ist nicht zum backen, sondern zum füllen der fertig gebackenen Böden gedacht. Du stellt ihn einfach um den Boden und schiebst ihn soweit zusammen das er genau drum passt, dann gibst du die Creme rein. Da läuft dann auch nichts aus.

Du legst ihn ja nur um den fertigen boden so behält der ring seine form. Er ist nur zum füllen des fertigen bodens und nich zum backen gedacht

Backen kann man damit aber auch :) hab einige Anleitungen gesehen. Aber hab anscheinend einfach ein schlechtes Modell gekauft, denn wenn man Bobby Pins oder Klammern dran macht, funktionierts schon viel besser :D dann rutscht der nicht wieder zusammen.

0

Tortenringe kann man nicht feststellen, dazu sind sie nicht gedacht.

So leicht rutschen die auch nicht. Wenn es gar nicht anders geht, machst du eine Wäscheklammer dran oder nimmt gleich eine Springform.

Hallo, mit diesem Ring kannst Du nicht backen, sondern nur Sahne-Torten bearbeiten. Die Ringe zum Backen heißen Backringe und haben keinen Verschluss.  

Und schon wieder die Technik, die sich manchen Hausfrauen/Männern nicht erschließen will.

Möglicherweise hast Du den Boden nicht richtig in die Nute eingepasst?

Der Tortenring hat keinen Boden...

0
@hoermirzu

Aber die meisten tortenringe die ich kenne haben keinen Boden, daher backt man dann ja mit Backpapier und Alufolie drunter..

0
@hoermirzu

@hoermirzu,

lol, du hast wohl selber keine Ahnung was ein Totenring ist?!

0
@Mozartkugel11

Meine haben alle einen oder mehrere Böden; z.B. mit Stutzen für Ringkuchen, Gugelhupf, ... Weglassen kann man den Boden immer noch, wenn man will.

0

Ich "hoer dir zu".Tortenringe haben keinen Boden.Du meinst eine Springform,fuer die es unteschiedliche Boeden gibt. LG  gadus 

0

Was möchtest Du wissen?