Wie kann man einen ausgebauten Dachboden heller gestalten?

Der Dachboden - (wohnen, Möbel, Holz)

3 Antworten

Da Du selber ja schon sagst, was den Raum dunkler wirken lässt, ist die Anwort doch naheliegend - und das weist Du auch bestimmt selber. Hier jetzt aus MIssmut nach einer Zauberformal zu suchen, wird fehlschlagen, Du wirst - wenn Du es ändern willst, in den sauren Apfel beissen müssen!

Die dunklen Paneele durch hell-laminierte ersetzen ( oder lackieren )

- alles, was sich durch helle Sachen ersetzen lässt  - ersetzen.

Wenn es Dir zuviel Kosten oder Mühe bereitet, gibt es auch Hilfslösungen - z.B. weisse Vorhänge / Wandteppiche / viele helle Bilder o.ä. an den Wänden anbringen.

Umfangreiche Beleuchtung.....

Teppich über Teppich "wandert" und schlägt Falten / Beulen - nimm den grünen vorher raus !

Evtl. Einbau eines weiteren Dachfensters, wenn möglich.

Lass das mit der Möbelfolie besser sein, das ist doch nicht schön.

das holz der Schrankfronten und die Paneele kannst du abhobeln oder schleifen und dann kalken, danach ölen. So wirkt das Holz deutlich heller, aber man sieht noch die Maserung. dann hast du schönes, helles Holz, statt ekelhafter Plastikoberflächen.

Einen weißen Teppich würde ich nicht mal mit einem Stock ums Eck rum anpacken, der ist doch sofort dreckig und wird nie wieder richtig sauber.

Ein paar helle Poster zB ? oder Tücher xD

Marder auf dem Dachboden und im Motorraum

Die ganze Nacht rumpelt es bei uns im Haus und vor allem auf dem Dachboden. Ich kann mir schon denken, dass das ein Marder sein wird. Es ist echt unerträglich! :( Immer wenn ich dann nachschaue, sieht man ihn natürlich nicht.

Und wenn ich mich dann morgens mit dem Auto zur Arbeit begeben will muss ich andauernd Kot-Reste aus der Garage schaffen und tote Tiere aus dem Motorraum holen ...

Kennt ihr Möglichkeiten den Marder (der offensichtlich immer seinen Standort wechselt) aus Auto und Dachboden zu vertreiben und fernhalten zu können? Ich weiß echt nicht weiter ...

...zur Frage

Dachboden dämmen und mit OSB Platten verkleiden.?

Hallo. Ich habe die Absicht meinen Dachboden zu dämmen und mit OSB Platten zu verkleiden. Nun hab ich an der einen Wandseite zum Nachbarn schon angefangen , weil ich einen kleinen begehbaren Schrank eingebaut habe um meine Arbeitssachen unterzubringen  . Ich hab die Dämmung eingebracht, Dampfsperre angetackert und die OSB Platten, leider ohne Unterlattung direkt auf Die Dachsparren geschraubt, Der Schrank ist jetzt fertig und auch eingeräumt. Nun meine eigentliche Frage. Kann ich so weiter verfahren , oder sollte ich die Überstehenden Platten nochmal abtrennen um eine Unterlattung anzubringen und dann erst die Dachschräge verkleiden.Ich habe nämlich vor , dort eventuell ein kleines Hobbyzimmer einzurichten.

...zur Frage

Steinteppich umlackieren, anstreichen oder färben möglich?

Hallo.

Habe in meinem Bad einen Steinteppich verlegt. Dieser sollte weiss sein. Leider sind sehr viele graue Steine enthalten, die den Fußboden auch entsprechend grau aussehen lassen. Habe den Teppich jetzt zweimal mit Porenverfüller verfugt. Ist jetzt von der Erscheinung insgesamt etwas heller aber immer noch nicht so wie ich es mir vorstelle. Ist es möglich oder hat jemand Erfahrung damit Steinteppich Hochglanz weiß zu streichen und dannach eventuell nochmal zu versiegeln? Wenn ja welche Farbe nimmt man am besten ? Will jetzt auch nichts ruinieren und schlimmer machen als es ist. Gruß Kurt

...zur Frage

Dachboden ausbauen - Bei den Vorbereitungen Beschädigungen an den Dachsparren entdeckt. Was tun?

Hallo,

wie schon in der Überschrifft, ich bin dabei bzw. in der Planung meinen Dachboden auszubauen. Dabei habe ich entdeckt, dass die Dachsparren welche oben an der Dachspitze zusammen laufen, quasi auseinander rutschen.

Die Sparren liegen oben so zu sagen halb und halb in einander und stützen sich gegenseitig. Ein Sparren hat einen Riss, beide sind leicht krumm und würden in einiger Zeit auseinander rutschen bzw. an einander vorbei rutschen.

Wie repariert man so etwas? Ich habe überlegt, die Verbindungen mit Metallplatten wieder zusammen zu ziehen. Also die Sparren teilweise zu Ummantaln und dann mit großen Gewindeschrauben (M16) zusammen halten.

Kann man das so machen oder gibt es einfachere oder bessere Möglichkeiten?

Danke und mfG!

...zur Frage

wann gilt ein Dachboden / Speicher als ausgebaut?

Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind Mieter einer Altbauwohnung BJ 1965 in München und haben ein Mieterhöhungsschreiben bekommen. Lt. Münchner Mietspiegel gibt es den, sich als mietmindernd auswirkenden Punkt (durch Ausstattungsmerkmale charakterisierte Haustypen): "Zwischen 1948 und 1967 fertiggestelltes Gebäude mit einem vorhandenen, aber nicht ausgebauten Dachboden/Speicher". Dieser wirkt sich mit immerhin € 0,67/qm mietmindernd aus.

***Strittig ist nun die Definition des "nicht ausgebauten Dachboden/Speicher". **Dieser Speicher steht den Mietern nicht zur Verfügung. Er ist zwar gedämmt und mit Holzpaneelen verkleidet. Der Boden ist reiner Estrich; Heizung gibt es keine; der Zugang erfolgt über eine Ausziehleiter; es besteht kein Wasseranschluss, nur Licht. Die Dachschräge beginnt bei ca. 60 cm und mündet in einen Spitzboden. Richtig wohnen könnte man in diesem Speicher nicht, da die Mitte höchstens zwei Meter hoch ist und man sich ständig den Kopf anschlagen würde. Unsere Frage: Handelt es sich um einen ausgebauten, oder nicht ausgebauten Dachboden, der sich mietmindernd auswirkt? Vielen Dank für eine baldige Antwort Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

schwarze Möbel wie kombinieren, damit sie raum nicht noch kleiner machen

Hallo, Ich habe folgende frage.. ich habe eine einzimmerwohnung (~18 m × m) mit hellem parkett Fußboden. Das zimmer ist, dank der Fenster hell und die Wände (noch) weiß.

Da ich momentan jeden Cent einmal umdrehen muss, will ich mir keine anderen Möbel kaufen, sondern aus denen, die ich 'gesammelt' habe das beste machen.

Eine schwarze kommode, ein schwarzer Leder- Hocker und ein schwarzer Couchtisch. Dazu ein helles Holzbett (fichte) und ein Schrank. Den schrank würde ich gerne umlackieren und auch eventuell das Bett.

Jetzt meine Frage.. Wie soll ich das Bett und vor allem den Schrank lackieren bzw gestalten, damit die schwarzen Möbel den Raum nicht trist wirken lassen? Vorschlag für die Wandgestaltung?

Vielen Dank im voraus für hilfreiche Tipps :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?