Wie kann ich Viel Dua machen damit Allah von mir Schlechte Menschen entfernt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du solltest nicht darauf hoffen, dass diesen Menschen etwas schreckliches geschieht, denn damit bist du nicht besser, als diejenigen die dir etwas schlechtes wünschen.

Überlasse das Schicksal solcher Menschen Allah, ohne ihnen etwas schlechtes zu wünschen, denn das ist nicht richtig. Allah sagt im Koran sinngemäß, dass er die Situation der Menschen nicht ändert, bevor sie nicht sich selbst und das was in ihnen ist ändern.

Lerne aus dem Verhalten schlechter Menschen und mache es besser, gehe mit einem besseren Beispiel voran. Das ist das gesündeste was man tun kann.

Du bist für deine Zufriedenheit selbst verantwortlich...zusätzlich würde ich mich abwenden von Menschen die mir nicht gut tun, oder die schlecht zu mir sind. Solche Kontakte sind Energie und Zeitverschwendung. Unternimm etwas, was gut ist für DICH und lasse die anderen ihren eigenen Weg gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hat, liebe Welt600,

Dein Islam Dich anscheinend nicht sehr weit gebracht in Richtung Dich mit dem Rest der Welt wohlfühlen ... - DAs muss nicht am Islam, es könnte an DIR liegen....

WARUM UND WOHER weißt Du, dass diese Menschen schlecht sind?

WAS an Dir oder an Deinem Verhalten ärgert diese Menschen so, dass sie Dich ärgern?

WOHER weißt Du, dass sie wünschen, dass Dir was passiert oder dass Du stirbst?

Weißt Du was: Ich befürchte, DUAS helfen Dir nicht, wenn du nichts an Dir änderst.

Du kannst die Welt nicht ändern, Du kannst die bösen anderen nicht ändern, aber: DU KANNST DICH ÄNDERN!

NA?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


manche wünschen sich innerlich das mir was passiert oder beten das ich sterbe.

Ihr paßt doch alle wunderbar zusammen. Du wünscht dir doch auch, dass den anderen etwas Schlimmes passiert:


ich warte jeden wirklichen Tag das bei den schlechten Menschen etwas schlimmes passiert 

Du bist also nicht besser, sondern du bist ein genauso schlechter Mensch wie die Menschen aus deiner Klasse. Warum also sollte Allah ausgerechnet dir helfen und den anderen nicht?? :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieWelt600
03.03.2017, 17:54

Warum den anderen Menschen wenn sie ganz schlimmere Sachen machen? Oder findest du es ok wenn ein 50 jähriger Mann eine 2 jähriges Mädchen Vergewaltigt? Oder wünscht du den Menschen nicht lieber den Tod? Da wird doch Allah denen nicht helfen und verzeihen was denkst du den VIEL SPAß wenn dir das passiert.

0
Kommentar von Buchenblatt
03.03.2017, 17:57

ich finde du bist etwas unfair. es ist normal, dass man manchmal böse Gedanken bekommt über die Person, wenn einem jemand böses tut. das muss man schon trenieren sich zusammenzureisen.

0

Woher weisst du, was sich manche "innerlich wünschen"? Kannst du Gedanken lesen?

Und selbst wenn sie dir Schlechtes wünschen, tut dir das nichts. Oder glaubst du, Allah ist deren Knecht, der alle ihre Wünsche gehorsam ausführt?

Ausserdem wünschst du ihnen ja auch Schlechtes, also seid ihr aus dem gleichen Holz geschnitzt. Bei soviel Gemeinsamkeiten müsstet ihr euch eigentlich blendend verstehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sieht so aus, als müsstest du dich da in einer Psycologischen Beratungsstelle informieren, was man gegen Mobbing tun kann.

dass du betest ist schon mal gut. aber weist du, es gibt ein deutsches Sprichwort, das sagt "Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott" damit ist gemeint, dass Gott einem Türen öffnet, aber du musst durch diese selbst gehen.

damit, dass du den schlechten Menschen schlechtes wünschst , verschlechterst du dein eigenes Karma. Die negativen Gedanken, die du aussendest kommen zu dir zurück.

Schutz ist in diesem Fall angesagt, nicht zurückfeuern.

hol dir hilfe von außen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Assalamu alaykum,

wenn du den Menschen aus deiner Klasse wünscht,das ihnen etwas schlimmes passiert,bist du nicht besser!Allah wird ihnen schon ihre Strafe geben,aber wenn du nicht aufhörst so zu denken,wird er dich genauso bestrafen,also hör auf negativ zu denken!

Allah weißschon was er tut und der Tag wird kommen an denen sie es bereuen was si getan haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieWelt600
03.03.2017, 17:58

Aleykum Selam Ja aber was wenn sie mir das schlimmere wünschen soll ich dagegen nichts machen? Wird das Allah von ganz allein machen?

0
Kommentar von Abahatchi
07.03.2017, 08:15

Allah wird ihnen schon ihre Strafe geben,

So etwas kann ich nicht erkennen.

1

Ja.. sprich doch einfach mal mit deinen Lehrern.

Die können dir nämlich wirklich helfen, und erwarten nicht von dir, dass du sie dafür anbetest.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Ansicht nach bist Du genauso schlecht, wie die von Dir kritisierten Menschen. Geht glasklar aus Deinem Text hervor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieWelt600
03.03.2017, 17:49

Nö kannst ja denken was du willst aber ich bin kein schlechter Mensch! Du bist ein Schlechter Mensch!

0
Kommentar von Buchenblatt
03.03.2017, 17:58

ich finde du urteilst zu schnell über den/die Fragesteller/Fragestellerin

0

Du bist ein schlechter Mensch, wenn du anderen Menschen Schlechtes wünschst.

Soll Allah dein Erfüllungsgehilfe bei deinen schlechten Wünschen sein?

Was für ein schlimmes Gottesbild hast du, wenn du so etwas denkst und wünschst?

DU musst dich ändern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?