Wie kann ich türkischen schwarztee zubereiten ohne Kanne?

2 Antworten

Du braucht ein Gefäß, dass du auf die Warmhalteplatte deines Herdes stellen kannst. In das füllst du den Tee und etwas Wasser, um das Teekonzentrat anzusetzen.

Zum Genuss etwas Teekonzentrat in das Glas geben (ca. 1/4 bis 1/3) ggf. mit einem Haushaltssieb (Puderzuckersieb) die Teeblätter zurückhalten, wobei sich die Teeblätter ausreichend gesetzt haben dürften.

Kurz etwas Wasser in einem Wasserkocher erhitzen. Mit dem Wasser aus dem Wasserkocher das Teekonzentrat im Glas aufgießen, Zucker zugeben, umrühren, trinken.

Du kannst dir ein Tee-Ei kaufen so mach ich das.

Gibt es in fast jedem Supermarkt, da füllst du einfach den losen Tee ein und lässt es dann ziehen, wenn du wie ich keinen losen Tee in der Tasse/Glas rumschwimmen magst.

Kannst aber auch einfach auf den losen Tee heißes Wasser gießen.

Tee-Ei? Ernsthaft? Da kannst du auch gleich Teebeutel kaufen. Da lohnt sich der Lose Tee überhaupt nicht.

1
@Moritz5800

Tut mir leid das ich kein Tee connoisseur bin so wie du🙄

Für mich hats bis jetzt immer gereicht...

1

Selten so einen unqualifizierten Unsinn gelesen. Da kann man nur verständnislos mit dem Kopf schütteln.

0