Wie kann ich mir selbst MS Office (Word, Excel etc.) beibringen?

8 Antworten

Ich würde einfach mal loslegen und sobald Du bei einer Sache nicht mehr weiterkommst, würde ich googeln. Word und PowerPoint hab ich mir auch mehr oder weniger selbst beigebracht, aber bei Excel hatte ich Probleme. Excel ist unglaublich vielfältig und hat so viele spezielle Funktionen. Je nachdem, was man braucht, kann man ganz schön lange suchen und rumprobieren. Und mal ehrlich: So teuer ist ein Kurs auch nicht. Es gibt mittlerweile sogar Online-Kurse für quasi jedes Programm. Schau: https://www.fortbildung24.com/excel-kurs/suchergebnisse.html Mit hundert Euro ist man da mit einem Basic-Kurs schon dabei und bei Word usw. wahrscheinliuch ähnlich. Also wenn Du die Programme für den Job brauchst, würde ich schon was investieren (manchmal zahlt das auch die AGA).

Auf http://www.bildung.at findest Du einzelne Module zum Lernen. Die Module dienen eigentlich zur Vorbereitung auf den ECDL (PC-Führerschein), aber für den Anfänger in Sachen MS-Office sind sie ebenfalls recht hilfreich. Teilweise mit sehr guten Übungen! Viel Spaß!

Probieren, probieren, probieren - und immer wieder zwischenspeichern, damit bei Fehlern kein Datenverlust droht... So ging's bei mir...

bei Problemen mit Office einfach mal bei http://www.computermagic.de nachfragen. Da bekommste Ratschläge, die nix kosten.

Ich habe mir selbst diese Anwendungen im Selbststudium beigebracht. Dazu gibt es ein schöne Methode, die sich "Mup" nennt. Übersetzt: "Methode des unbekümmerten probierens". Viele Bücher sind zu kompliziert geschrieben, von irgendwelchen Programmierern, die von Wissensvermittlung nicht so viel Ahnung haben. Sie sind zwar technisch versiert, aber haben keine pädagogischen Qualitäten.

Was möchtest Du wissen?