Wie kann ich meinen Roller ein bissel schneller machen?

9 Antworten

du kannst dir teile wie auspuff, vergaser,haupt- und nebendüse, luftfilter, ritzel, krümmer und noch einige andere teile kaufen aber du solltest darauf achten das diese auch in der stvo zugelassen sind und danach auch ne abnahme machen lassen;) ps: hör nicht drauf was dir hier manche leute erzählen wollen, das sind genau die, die auf der autobahn mit 80 auf der linken seite fahren und keine ahnung vom thema moped, mofa oder roller haben...

Distanzring oder auch Variomatikhülse nicht vergessen bringt am meisten oder offene CDI sollte er elektronisch gedrosselt sein weil dann dreht der nicht hoch und das isn` scheiß gefühl bei 25 oder auch 50 abgebremst zu werden ( 50er bremst normalerweise nicht nur bei bergabvollgasszenarien ;) )

Es ght in solchen Fällen nicht nur um die ggf. fällige Werksgarantie (näheres findest Du in der Gebrauchsanleitung, allerdings mögen die Hersteller grundsätzlich keine Fremdteile), sondern auch um den Versicherungsschutz und die ABE. Etwaige Veränderungen müßtest Du beim TüV abnehmen lassen und dies auch der Versicherung melden, sonst darfst Du damit keine öfentlichen Straßen benutzen!

Es gibt viele möglichkeiten z.b die auspuff drossel oder den distanz ring aber ich würde es dir abraten weil das kann zimlich teuer werden wen dich die polizei erwicht du krigst dein führerschin ab deine versicherung erlicht und fahren ohne fahrerlaubniss also ich persönlich würde natürlich auch schneller unterwegs sein aber die plizei ziht dir strich dursch rechnung ;)

Wenn du da selber was dran rum baust, wird a) die Garantie erlöschen und b) ist es illegal und wenn die Polizei dich anhält, bekommst du warhscheinlich mächtig Ärger.

Was möchtest Du wissen?