Wie kann ich Freund helfen über Ex hinweg zu kommen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ihr seid gerade mal vier Wochen zusammen und es gibt schon die ersten Probleme. Keine gute Ausgangsposition. Er hätte seine Altlasten erst einmal ganz hinter sich lassen sollen, bevor er etwas anderes anfängt. Es kann auch gut sein, dass Du den Zweck erfüllst, ihn abzulenken. Auch wenn er sagt, dass er Dich liebt, ändert das nichts an der Tatsache, dass eine Ex nach wie vor ein Thema ist. Wenn Du ein wenig stolz hättest, würdest Du ihm sagen, dass Ihr Euch erst einmal nicht wiederseht bis er seine Exfreundin ad acta legen konnte. Ich an Deiner Stelle wäre mir zu schade an zweiter Stelle zu stehen und ihm das Händchen zu halten, damit es ihm schnell wieder besser geht. Ist zwar schön, dass er Dir gegenüber ehrlich ist, aber das würde mir persönlich sehr weh tun, dass alleine Deine Gegenwart ihn nicht davon abbringen kann, seine Ex-Freundin zu vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thinkandsay
06.01.2016, 13:35

Er denkt nicht über sie nach, wenn ich bei ihm bin; ich kann aber nicht 24/7 bei ihm sein. 

0

Was dein Freund so teilweise von sich gibt, das klingt nicht gerade sonderlich durchdacht und noch weniger nachvollziehbar. Schon die folgende Aussage von deinem Freund beißt sich nahezu in den Schwanz. „ Er liebt sie, aber will nicht mit ihr zusammen sein.. er kann sie nicht mehr leiden. „ Hinzu kommt auch noch die Erkenntnis, das er dich zwar auch liebt aber weniger als seine Ex Freundin und das sind nicht gerade die besten Voraussetzungen für eine sonderlich lange Beziehung. Allerdings kannst Du in dieser Hinsicht nichts anderes tun, als miteinander zu reden. Die Hauptlast seine einstige Beziehung zu verarbeiten liegt bei deinem Freund und bekommt er das nicht hin, dann wird er möglicherweise bald ein doppelter Ex sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Puh, dass ist ja ne tolle Voraussetzung für eine Beziehung. Darauf hätte ich keine Lust. Entweder Nummer 1 oder gar nicht. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thinkandsay
06.01.2016, 13:23

Danke.. Aber ich mein, ich kann ihn doch nicht alleine lassen. Ich will doch das er glücklich wird..Und er hängt schon an mir..

0

Er hat sich Hals über Kopf zu schnell in die nächste Beziehung gestürzt. Dabei hätte er noch Zeit gebraucht, sich von der alten zu lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thinkandsay
06.01.2016, 13:34

Ja, mag sein. Mag sein, dass er da einen Fehler gemacht hat - nun ist es aber so. Und nun frage ich, wie ich oder er von seinem Liebeskummer weg kommt..

0

Du solltest besser ihn vergessen. Hammer hart das du das mit machst...

du bist eh nur eine Ablenkung und deine Gefühle sind im doch egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es die Aufgabe eines Liebespaares sich gegenseitig zu trösten, wenn ein Partner sich in einen anderen verliebt und darunter leidet, weil er diese Liebe nicht leben kann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thinkandsay
06.01.2016, 13:31

Er will sie ja nicht mehr.. Er könnte vermutlich, aber er kann sie nicht leiden.. aber ist halt noch verliebt in sie. Er will sie endlich aus seinem Kopf bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?