Ich kann dich einfach nicht hassen.. Was bedeutet das?

18 Antworten

stell dir ne skala von 1 bis 10 vor. auf dieser skala bildet 1 "hassen" und 10 "lieben". dazwischen liegen sooo viele moeglichkeiten. du kannst jemanden moegen, respektieren, bisschen doof finden, neutral gegenueberstehen, etc. also bloss, weil man jemanden nicht hasst, liebt man jemanden nicht automatisch

Wenn sie deine Ex ist, dann hat sie dich ja mal geliebt. Und egal ob man noch mit jemandem zusammen ist oder nicht, fällt es häuftig sichtlich schwer den anderen zu vergessen. Wenn sie sagt dass sie dich nicht mehr liebt, dich aber trotzdem nicht hassen kann, kannst du davon ausgehen das sie dich trotzdem noch total mag auch wenn es nur freundschaftlich ist.

Naja. Es bedeutet wohl, dass sie nicht wirklich richtig böse auf dich sein kann. Dennoch: Menschen sind paradoxe Wesen. Sie können die selbe Person auch gleichsam lieben und hassen. Die Abwesenheit von Liebe ist noch kein Hass. Und es ist auch möglich, Menschen nicht zu hassen, die man nicht liebt, sondern nur mag oder denen man gleichgültig gegenübersteht.

es kann auch sein das du Ihr Leid tust, oder das du ihr egal bist weil sie nichts mehr für dich fühlt. Aber der Satz sagt das du etwas getan haben musst was eigentlich hassenswert wäre.

Vermutlich hast du irgendetwas getan was sie sehr verletzt hat, so dass sie dich hassen müsste. Aber sie hat offensichtlich noch Gefühle für dich und kann dich daher nicht hassen. Vielleicht solltet ihr euch mal richtig aussprechen und über eure gegenseitigen Gefühle reden.

Was möchtest Du wissen?