Wie kann ich einen Hund dazubringen mich mehr zu mögen?

4 Antworten

Ich würde ihn auf alle fälle nicht 'bedrängen', lass ihn auf dich zukommen. Hunde mögen es lieber, wenn man ihnen Zeit lässt und sie nicht das Gefühl haben zu etwas gedrängt zu werden. Dann bauen sie auch kein Vertrauen auf. Sprich freundlich und ruhig mit ihm und nimm ihn zu schönen spaziergängen mit. Dann wird er dich sicher mögen, Hunde merken, wer es gut mit ihnen meint.

das braucht seine zeit, mach einfach viel mit dem hund, damit er vertrauen zu dir bekommt.

Hunde sind wahre sensibelchen und spüren schlechte Stimmungen sofort.....

Genau deshalb rennt er lieber zu deinen Geschwistern. Was ist denn so schlimm daran, wenn der Hund auch deine Geschwister mag?

Beschäftige dich viel mit ihm. Bring ihm etwas bei..... stell deine Eifersucht ein und gib ihm erstmal Zeit sich einzugewöhnen, für ihn ist noch alles neu......

PS: männliche Hunde nennt man Rüden ;-)

Eltern mögen Hund irgendwie mehr als mich!

 Wir haben seit ein paar Tagen einen kleinen Welpen & ich habe inzwischen das Gefühl meine Eltern mögen den Hund mehr als mich! (bin 13 Jahre alt xD)  zum Beispiel wenn meine Mum von der Arbeit kommt & ich sage 'Hallo.' ist das erste was sie tut dem Hund hallo sagen & kein Wort zu mir zu sagen außer 'Hast du diich gut um ihn gekümmert?' Und dann nimmt sie ihn und geht einach! und zum Beispiel wenn ich den Hund abends mit hoch nehme wenn ich schlafen gehe & gute Nacht sage sagt mein Dad z.b. nur nacht zu dem Hund & nix zu miir! Und wenn ich meine Eltern z.b. frage ob sie den Hund mehr mögen als miich sagen sie nur 'Bist duu etwa eifersüchtig auf nen Hund?'

Wisst ihr evtl was ich dagegen machen kann?

...zur Frage

Welcher Familien- Kumpelhund ist der Richtige?

Ich suche einen Hund, für meine Familie.Wir haben zwei kleine Kinder ( 3 und 2 Jahre alt), deshalb sollte er sehr kinderlieb und Familienbezogen sein!Ich hab mich schon über die ein oder andere Rasse informiert und bin dabei auf den Spitz und den Pudel gestoßen.Wir haben ein Haus mit Hof und Garten, an Platz mangelt es also nicht.Der Hund sollte nach Möglichkeit keinen ausgeprägten Jagdtrieb haben.Nun hoffe ich hier noch andere Rassen zu finden, die infrage kommen würden.Vielleicht kann mir jemand helfen!

...zur Frage

Wie beruhigt man einen Hund?

Meine Freundin hat einen Jack Russel, der ist ungefähr 12 wochen alt und ist so verspielt und energisch das man nicht in ruhe fernsehen gucken kann ohne das er jemanden beißt oder ins gesicht springt, wie kann man den denn beruhigen oder so das er nicht mehr so rumspringt?

...zur Frage

Mein Hund kotzt weißen Schleim/Spucke

Ich habe seid kurzen einen hund. Sie ist 7/8 Monate alt. Sie isst seid 2tagen nicht ihr Trockenfutter aber alles andere schon. Jetzt hat sie aufeinmal einen weißlichen schleim erbrochen. Kann mir einer helfen ? Ihr Tierartzt hat leider nicht mehr auf.

...zur Frage

HILFE Hund ist verstört

Hallo ich hab ein großes Problem! ich habe einen Hund aus dem Tierheim adoptiert als sie 3 Monate alt war jetzt ist sie schon 7 Monate alt doch sie hat angst vor allem und das macht mir Sorgen wenn sie die Leine sieht rennt sie weg , wenn sie andere Hunde sieht sowie Fahrräder , Kinderwägen da kriegt sie panische Angst! Zu hause ist sie verspielt und will immer mit mir kuscheln und ich geh auch liebevoll mit ihr um doch was kann es sein?

...zur Frage

Yorkshire Terrier oder Shih tzu Welpen?

Hallo, wir wollen uns einen Hund anschaffen, können uns aber nicht zwischen den beiden Rassen entscheiden. Der Hund muss kinderlieb und am besten auch verspielt sein, darum können wir uns auch nicht entscheiden, ob wir einen Rüden oder eine Hündin nehmen sollen. (Weil die Hündin ja läufig wird!) Was wurde ihr nehmen? (Bitte keine anderen Rassen) Und kennt ihr vielleicht Züchter in der Nähe von Papenburg, Oldenburg, Hamburg, Bremen oder so? Danke :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?