Wie kann ich anonym telefonieren?

6 Antworten

Wozu wird es denn benötigt?
Du kannst in den Einstellungen einfach einstellen, dass deine Rufnummer nicht mit übermittelt wird und der Anruf anonym getätigt wird. Ich vermute allerdings, dass dir das für dein Vorhaben nicht ausreichen wird, da du bei irgendetwas auch nicht zurückverfolgt werden möchtest, was auch immer du vor hast.
Genau aus diesem Grund wird allerdings bei jeder Simkarte auch eine Authentifizierung notwendig, eben damit man bei Straftaten denjenigen auch ausfindig machen kann.

Eine Rufnummer kann immer gesehen werden (zB bei Polizei, Feuerwehr, Mobilfunkanbieter, mit besonderen Apps). Anonym gibt es also nicht, da bei einer Freischaltung immer einen Namen mit Adresse (und Geburtsdatum) angegeben werden muss. Nur einige Länder bieten Freischaltung ohne Namen (in Deutschland nicht). Aber bei ebay gibt es bereits freigeschaltete Prepaidkarten, die auf "irgendeinen" Namen laufen

Woher ich das weiß:Hobby – Die Nummer "1" bei GF in dieser Rubrik

Neue SIM-Karten in Deutschland werden nur noch gegen Überprüfung der Identität ausgegeben.

Du könntest schauen, ob Du noch eine der letzten Telefonzellen findest ;-)

Nummer unterdrücken o. bei Festnetz der Telekom *31# vor die Vorwahl wählen und dann ist es auch unterdrückt.

Warum willst Du anonym telefonieren?

Es gibt keinen Grund dafür.

Wer sagt dir denn, dass es keinen Grund dafür gibt ?

1

Es gibt immer Gründe.

0
@Krawallmaxe

Na diese Gründe würden mich mal interessieren. Bei jedem Telefon gibt es in der Regel die Möglichkeit, die Übermittlung der eigenen Rufnummer zu unterdrücken. Das sollte eigentlich reichen. Wer darüber hinaus vollkommen anonym bleiben will, könnte das ja eventuell deshalb wollen, weil er etwas vorhat, das nicht ganz rechtmäßig ist.

0

Was möchtest Du wissen?