Wie kann ich als 12- Jährige Geld verdienen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da es jetzt doch langsam kälter wird, kannst du ja mal in der Nachbarschaft rumfragen und anbieten für eine kleine Entlohnung Schnee-räum-Tätigkeiten zu übernehmen. Denn da sind nicht so viele scharf drauf, du tust gutes und hast ein kleines Extra-Einkommen.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heeeey,

Du kannst zwar nichts besonderes "arbeiten", aber wenn du 13 wärst , könntrst du Zeitung austragen. Hatte meine Freundin auch oft gemacht und das gute dabei ist, dass man nur samstags und sonntags arbeitet und dann ungefähr geschätzte 100,- bekommt. 

Eine weitere alternative wäre, dass du alten Kram , sei es Spielzeug , Puppen, Kleidung die dir nicht mehr passt, Deko die dir nicht gefällt und das kannst du zu Geld machen und zwar nicht sofort 100€ bekommen aber mit der Zeit wird es! :)

Was noch eine gute Idee wäre, ist dass du Kuchen/Muffins und ein paar Getränke auf einem Stand verkaufst!! Mit einer Freundin würde das sehr gut klappen und du würdest mehr verdienen. Im März wird es ja wärmer, da wäre es ideal, wenn du kalte Limonade oder Fanta, Cola, Sprite oder einfach Wasser pro Becher verkaufst. Oder einfach Waffeln backen!! Darauf stehen viele!! 

Hoffe es hat dir ein wenig geholfen :* lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

die Motivation, deinem Vater ein Wellnesswochenende zu spendieren finde ich super!

Leider hat die Idee ein rechtlichen Haken. Das Gesetz "Zum Schutz der arbeitenden Jugend (Jugendarbeitsschutzgesetz) besagt, dass Du mit 12 Jahren als Kind gezählt wirst (§ 2 Abs. 1 - Kind im Sinne dieses Gesetzes ist, wer noch nicht 15 Jahre alt ist).

Weiter heisst es im § 5 Abs. 1 Die Beschäftigung von Kindern (§ 2 Abs. 1) ist verboten. Als Ausnahme wird hier im Abs. 3 aufgeführt, dass über 13 jährige eine "Arbeit" aufnehmen können, wenn sie zum Einen durch den Personensorgeberechtigten genehmigt wird und als leichte Arbeit, sowie Deinen gesundheitlichen und schulischen "Werdegang" nicht beeinflusst.

Hier hab ich für Dich mal den Gesetztext zum Nachlesen: (§ können rechts oben über den "Weiter-Button" aufgerufen werden)

http://www.gesetze-im-internet.de/jarbschg/eingangsformel.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee Süße, da musst du einen Erwachsenen mit ins Boot holen. WIe LuxMayer sagte, vielleicht mit der Freundin zusammentun?

Ich glaube als 12-jährige darfst du sowieso nur privat arbeiten, Ich habe in dem Alter 2mal die Woche einen Hund nach der Schule ausgeführt und dafür 10 Euro die Woche bekommen, was schon recht großzügig war.

Du kannst eigentlich nur Babysitten, Gassiservice oder so machen, mehr fällt mir schon nicht ein... Und damit bekommst due die Kohle in der Zeit nicht zusammen.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wirklich lieb von dir. 

Aber, ich denke, das ist nicht nötig. Nimm den beiden doch mal ein Wochenende / eine Woche sämtliche Hausarbeiten ab. Das ist auch eine tolle Geste, kostet nix von deinem bitter ersparten Geld und freut deine Eltern sicherlich auch über die maßen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KnusperPudding
15.01.2016, 12:07

Ich bin zwar auch der Ansicht, dass sich eine Zwölfjährige nicht um die Eltern kümmern sollte. Da Eine Eltern-Kind-Beziehung ja andersrum funktioniert. 

Andererseits ist die junge Fragestellerin davon überzeugt das richtige zu tun, und ich würde sie daher eher in ihrem Vorhaben unterstützen anstatt sie in ihre Kinder-Rolle zu 'zwingen', nur weil das weniger Mühe macht. Immerhin frägt sie ja nicht ob sie das machen soll, sondern wie. 

Davon abgesehen kann ich mir nicht vorstellen, dass der Vater das Geschenk annehmen wird, sich jedoch wirklich sehr über die Geste freuen wird, und das Geld am Ende auf ihrem Sparbuch landet.

1

Was sagt denn seine Freundin zu deiner Idee? Vielleicht sieht sie es ja auch wie du und unterstützt dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter 13 Jahren gibt es für dich keine Chance zum Geldverdienen,da Kinderarbeit bei uns verboten ist.

Sobald du älter als 13 Jahre bist,findest du hier entsprechende Hinweise:

http://www.gesetze-im-internet.de/kindarbschv/\_\_2.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch einen wellnes urlaub zuhause ffür die 2 such im internet nach maskenrezepte und mach einen stundenplan wann was passiert

1. ist es billiger

2. ist das sicher ein noch tolleres geschenk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?