Da Flix gerade den Betrieb wegen Corona eingestellt hat und der Subunternehmer die Verträge u. a. für die Linie gekündigt hat, fährt da solange nichts bis ein neuer Partner gefunden wurde, der sich auf die Spielchen einlässt.

...zur Antwort

Du kannst mit deinem Ticket jeden RE nutzen, solange du dich in deinem Gültigkeitsbereich befindest.

Und ab Dezember fragst du dich, was für alte Züge auf der Linie 7 fahren... Denn dann bekommt der RE 4 nämlich nagelneues Wagenmaterial für die nächsten x Jahre.

...zur Antwort

Nein, es gilt nur für 2 Stunden, also bis heute 14:37 Uhr. Das steht ebenfalls auf dem Ticket. Es steht auch vor dem Kauf, dass das Ticket sofort entwertet wird und zur sofortigen Fahrt gilt.

...zur Antwort

Ja, die gibt es. Zwar nicht bei jedem, aber bei vielen vertragen kannst du eine hohe Anzahlung leisten und hast dann eine niedrige monatliche Summe. Einfach mal nachfragen.

...zur Antwort

Es ist egal, ob du eine einzelne Fahrt oder eine Hin- und Rückfahrt kaufst. Hauptsache die Buchung beträgt mindestens 50€.

...zur Antwort

Der Zug fährt mit einem anderen Wagenmaterial, das heißt, es fährt z. B. statt einem ICE 4 "nur" ein ICE 1. Da die Sitzplatzanordnung in den beiden Zügen total unterschiedlich sind oder bestimmte Nummern auch mal nicht vorhanden sein können, werden die Reservierungen aufgehoben und es herrscht freie Platzwahl.

Die Gebühren für die Sitzplatzreservierung kannst du dir im Reisezentrum erstattet lassen oder du versuchst deinen Sitzplatz umzubuchen.

Hast du eine Zugnummer/Reisetag für mich? Dann kann man evtl. genauer schauen.

...zur Antwort

Dies ist in jedem Verkehrsverbund anders geregelt. Auf der sicheren Seite bist du allerdings, wenn du vor Ort nachfragst. Dort kannst du es ggf. gegen einen kleinen Betrag (Differenz alt/neu) tauschen.

...zur Antwort

In den Fällen gibt es dann die Tickets im Zug am Automaten oder beim Personal.

...zur Antwort

Bei einem Sparpreis hast du auf dem ICE Zugbindung. Du kannst zwar einen früheren RE nutzen, musst aber dann auf deinen ICE warten. Die Alternative wäre ein neues Ticket zu buchen und das alte zur Stornierung einreichen. Kostet beim Sparpreis 10€ Gebühren.  

...zur Antwort

Als zusätzlichen Hinweis zu Paudani kannst du auch die Onlinesuche der ÖBB nutzen, die nightjet-Verbindungen könnten dort sich interessant sein.

...zur Antwort

Versuch es mal über diesen Link: https://www.bahn.de/-fahrkarten/privatkunde/start/start.post?scope=ressuche&lang=de&country=DEU

Auf deiner Fahrkarte/Reservierung steht eine längere Nummer unter deinem Sitzplatz, diese brauchst du um den Sitzplatz ändern zu können. Geht dies nicht, bist du tatsächlich zu spät dran oder es ist alles voll.

...zur Antwort

Wenn es dort nur VIP Tickets gibt bist du entweder im falschen Shop oder es gibt eben keine mehr.
Um welches Spiel geht es denn?

...zur Antwort

Im Normallfall wirst du mit der Bestellbestätigung nicht weit kommen. Allerdings hat das Personal im Zug die Möglichkeit, sich telefonisch über eine gültige BahnCard zu informieren.

Um aber schon vor Betreten des Zuges auf der sicheren Seite zu sein, kannst du die BahnCard auch als Handy-Ticket in den DB Navigator laden. (DB Navigator -> Einstellungen -> BahnCard)

...zur Antwort