Bau das „lernen“ doch einfach in deinen Alltag ein. Bei längeren ÖVP oder Autofahrten Podcasts oder Hörbücher hören, abends anstatt ner Sitcom irgendwelche Dokus. Es gibt tolle YouTube Kanäle bei denen was man lernen kann, nicht alles bei YT ist aluhütchen Quark.

...zur Antwort

Strafe sie lügen in dem du trotz der Auto Rate selbstständig in einer eigenen Wohnung lebst.

...zur Antwort

Wenn du die Möglichkeit hast, nicht mehr mit ihr alleine sein.

Diese furchtbare Drohung - Versuch das zu ignorieren. Sie möchte einfach nicht für ihr Verhalten zur Rechenschaft gezogen werden. Solltest du minderjährig sein, ist es leider die einzige Möglichkeit darüber zu sprechen wenn du dich schützen möchtest. Andernfalls kann man nicht verhindern das du noch einmal mit ihr allein bist.

...zur Antwort

Nö, das stimmt so nicht.
Eigentlich haben wir sogar ein sehr robustes Notwehrrecht, das auch „drastischer“ ist als in einigen US Staaten.
Es sind aber halt immer Einzelfall Betrachtungen, bei denen sehr viele Faktoren eine rolle spielen.

...zur Antwort

Moralisch ist relativ. Moral bestimmt die Gesellschaft. Und das menschliche Hirn hat es in der Firmware fest verdrahtet sich in eine Gesellschaft einzufügen.
Man könnte also eher davon ausgehen das der Mensch „in der Natur“ vorteilhaft für seine Gruppe an Menschen handelt, weil es vorteilhaft für ihn ist.

...zur Antwort

Die Notfall verfahren heute werden wohl etwas durchorganisierter sein als das damalige „Alle Mann irgendwie auf die Boote!“

Stells dir mehr wie so ne Notfall Evakuierung aus nem Flugzeug vor. Da stehen Leute oben an der Rutsche und assistieren allen nacheinander da runter in die Boote zu rutschen. Schön der Reihe nach, die im Vorfeld von anderen Helfern geformt und bestenfalls unter Kontrolle gehalten werfen.

...zur Antwort

Wenn du dein Kind sehen möchtest, kannst du dich an das Jugendamt wenden und dort eine Umgangsregelung mit denen und deinem Mann ausmachen. Wenn das nicht klappt bleibt eigentlich nur der Gang zum Anwalt ( den bekommst du bezahlt wenn du dir das nicht leisten kannst. Beim Amtsgericht einen Beratungshilfeschein beantragen.)

...zur Antwort

Ich kann dir den Rat geben einfach die Wahrheit zu sagen. Denn, ich denke, das hier kann man einfach nicht laut genug sagen: DU TUST IHM DURCH DEINE AUSSAGE GAR NICHTS AN.
Das hat er sich selbst angetan, du, deine Geschwister und deine Mutter sprechen es nur aus.
Die geschilderten Dinge sind nicht nur extrem ungut, sondern zeichnen auch das Bild eines Menschen der wirklich gefährlich werden kann.
Also, so wirklich wirklich.

...zur Antwort

Der Plan war von Anfang an 2 Bomben unabhängig voneinander zu werfen. du darfst nicht vergessen das es zu der damaligen Zeit keinerlei politisches, diplomatisches und öffentliches brimborium um Atomwaffen gab wie heute. Man ging damals noch völlig anders damit um, und einen MAD mäßige Eskalation war Nicht zu befürchten. Es waren, aus der damaligen Perspektive, einfach nur 2 echt starke Bomben. So absurd sich das im Jahr 2022 auch anhört.

Die Bombe auf Nagasaki wurde damals „nur“ gemäß den ursprünglichen Plan und und OHNE explizieren Befehl des damaliges us Präsidenten abgeworfen.
Das gab auch Theater und die atomwaffen : atomwaffenprogramm bzw. Sprengköpfe der Amis wurden danach auch der direkten Verfügung des Militärs entzogen und für viele Jahre der amerikanischen zivilen Atomenergiebehörde in die Hand gedrückt.

...zur Antwort

Ich würde samt Eltern dort auftauchen und es klären wollen.

...zur Antwort

Vorgelagert ist doch wie es zur Rechnung kam.
Bedarf und dessen Aufnahme, Lieferantenauswahl, Ausschreibung bzw rfp , Bestellanforderung, Bestellung, Lieferung mit wareneingang ( bei 3way Match).

Danach kommt es zur Zahlung, eventuell unter Nutzung von Skonto.

sowas?

...zur Antwort

tja. Schwierig.
Ich denke, naiv ist es spätestens dann wenn einem gezeigt wurde mit welcher Art Mensch man zu tun hat, und man diese Information nicht für die Zukunft umsetzt.

...zur Antwort

Du darfst nicht die Standard pitch und jaw Achse belegen. Die F22 bringt eigene Mit. Da steht irgendwas von „FCS“ dabei.

Auch Musst du die Belegung für weapon release ändern, sonst gehen die Klappen nicht auf bei Abschuss.

...zur Antwort

Näh. Lass deinen Anwalt mal machen. Die werden wahrscheinlich jede Gelegenheit nutzen um an irgendeine Form von Aussage zur Sache zu kommen.

...zur Antwort

Spricht etwas dagegen, folgenden Text aus 1938 als eine prophetisch ausgesprochene Ermahnung an die Richter der Nazi-Justiz anzusehen?

Aus Sicht vieler Freunde und Kenner dieser Göttlichen Offenbarung stellen Bertha Duddes Niederschriften zusammen mit den Büchern der Bibel eine der bedeutendsten Dokumente zur göttlichen Schöpfungs- und Heilslehre dar.

Frau Dudde sind ca. 9000 solcher Kundgaben ca. 28 Jahre lang täglich diktiert worden. Diese sind fortlaufend nummeriert und wie in einem handschriftlich geführten Kassenbuch in ca. 100 Kladden dokumentiert und graphologisch überprüfbar von einer Person niedergeschrieben. Es wurden auch keine Einschübe und Ergänzungen in den Text eingefügt, die darauf schließen lassen könnten, dass die Texte von der Schreiberin entworfen sein könnten.

Der Text ist somit in höchstem Maße zuverlässig.

Daher bitte keine Antworten, die den Text als Phantasie der Schreiberin bezeichnen.

BD 0665 13.11.1938

Mißbrauch der Gewalt ....

Wem auf Erden die Gewalt gegeben ist, dessen Amt soll weise verwaltet werden, denn Mein Wille gab ihm die Macht, deren er sich nun auch bedienen soll in Meinem Willen. Es legen die Menschen oft großen Wert auf das Ausüben solcher mit möglichst großem Pomp und vergessen dabei das eine, daß darin durchaus nicht die Machtfülle liegt, sondern sie jederzeit derselben enthoben werden können. Das Zuwiderhandeln Meinem Willen ist allemal auch ein Auflehnen gegen Den, Der sie in das Richteramt eingesetzt hat. Und vereinigen sich ganze Kreise zu widrigem Tun, so wächst die Schuld der Machthaber ins unermeßliche, und jeder Druck, der ungerecht von diesen ausgeübt wird, zieht ungeheure Verantwortung nach sich.

Lasset euch sagen: Wer in der Welt gebietet zum Entsetzen der Menschheit, dessen Tage sind gezählt, und wer immer nur glaubt, allein die Existenzberechtigung zu haben auf Erden, der ist sehr im Irrtum. Nicht ihr, sondern Ich habe die Menschen in die Welt gesetzt, auf daß eines jeden Seele ausreife durch seinen Lebensweg, und was nun euer Anteil ist, das sprechet auch den anderen zu; lasset nicht unzählige Menschen dem großen Elend anheimfallen, sondern bewähret euch diesen gegenüber. Ich Selbst korrigiere, wo es nötig ist, und Meine Richterhand ist gerecht. Ihr sollt nimmer euch für berechtigt halten, die ganze Welt in Aufruhr versetzen zu können .... in keiner Weise sollt ihr bedrückend eure Macht ausüben, sondern als weise, mildtätige Richter handeln, auf daß auch euch dereinst eure Handlungen milde und weise vergolten werden, denn .... richtet nicht, auf daß ihr nicht gerichtet werdet. Es wirkt sich euer Handeln auf Erden so ungeheuerlich im Jenseits aus, daß ihr, wüßtet ihr euer Los, das eurer harret, vor Entsetzen lebensunfähig wäret. ...

unterbrochen - wird im Kommentar fortgesetzt

...zur Frage

Bei allem Verständnis,

Aber das sind keine Prophezeiungen. Sie beschreibt was im Laufe der Geschichte immer und immer wieder geschehen ist wenn die Macht einzelner zu groß geworden ist und weiter gefestigt werden soll. Und Geschichte reimt sich halt gern. Des Weiteren, wie immer bei diesen „Prophezeiungen“, so allgemein gehalten das man alles mögliche hinein interpretieren kann.
Fazit: ähnlich „übernatürlich“ wie die Vorhersagen bei zB den Simpsons. Die sich auch immer und immer wieder bewahrheitet haben ;)

...zur Antwort

Nein. Auf gar keinen Fall.
DU stehst als Vertragspartner mit europcar für alles gerade das schief geht.

...zur Antwort