Wie ist die Tachovoreilung bei einem Ford Focus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist unterschiedlich, dass kannst Du nur durch Messen in Erfahrung bringen. Schon Abweichungen bei der Reifenprofiltiefe ändert sich die Anzeige geringfügig. 

Messen mittels GPS bei konstanter Geschwindigkeit auf ebener Strecke, dann hast Du eine ziemlich genaue Geschwindigkeit und Du weißt wieviel Du lt. GPS in real fährst bei deinen genannten Geschwindigkeiten lt. Tacho.

Gesetzliche Vorgabe darf ein PKW-Tacho nie nachgehen, bei drei Prüfgeschwindigkeiten (40, 80 und 120 km/h) darf die Abweichung maximal 10%+4km/h der realen Geschwindigkeit betragen.

Oberhalb der Prüfgeschwindigkeit (> 120 km/h) darf der Tacho alles anzeigen, nur nachgehen darf er nicht.

nimm halt ein externes Navi...

Was möchtest Du wissen?