Wie hebe ich den Schreibschutz auf meiner Micro-SD Karte auf?

2 Antworten

Es ist sicher sinnvoll, die Karte mal an einem anderen PC (mit anderem Kartenleser) zu testen. - Eiegntlich hört sich das nach Schreibschutzschalter an, der ja aber nicht in der Position "Lock" ist, wie du sagst...

Woher ich das weiß:Beruf – IT-System- u. Netzwerkadministrator seit 2004

Danke, werde ich machen. Aber was ist danach zu tun?

0
@Mewstar117

Wenn es am anderen Pc geht, weiß man das es nicht an der Karte selbst liegt, sondern an deinem PC oder Kartenleser.

Geht es auch am anderen PC nicht, dann liegt es definitv an der Karte (bzw. dem Schreibschutzschalter) und man kann dann evtl. den Garantieaustausch machen.

1
@Mewstar117

Probieren den Schreibschutz in den Eigenschaften zu deaktivieren oder zu Formatieren. Das könntest du mit der Datenträgerverwaltung machen. Da hast du mehr Rechte.

0

Moin , gab es dazu eine Lösung ? Ich hab seit gestern das gleiche Problem . Schiebeschalter steht richtig und Reiter Sicherheit fehlt , aber nur in Laufwerk "F" wo der Kartenleser drin steckt , Win7 .

Es kam plötzlich , und funktionierte vorher Jahrelang gut .

Gruß Horst

Noch vergessen ,am anderen Computer geht es

0

Was möchtest Du wissen?