"Ich bin ein etwas anderes Mädchen als die Zicken in meiner Klasse. Es ist so, in meiner Klasse hasst jeder außer ich und noch ein Junge Anime."

Ach Gottchen... so ähnlich war das bei mir früher auch :D Lass dich nicht unterkriegen und leb dein Hobby! Solange du nicht zum Weeaboo wirst, ist alles in Butter. Ganz ehrlich, deine "Freundin" ist keine wahre Freundin mit dem, was sie da aufführt. Die würde ich zur Rede stellen, wenn ich du wäre.

Was habt ihr denn für ein ekelerregendes Klassenklima? Solche Zicken sollten sich nicht die Außenseiter rauspicken, sondern sich eher das Näschen pudern gehen... Frechheit, was die da aufführen. Damit sich deine Situation bessert, hast du genau zwei Optionen: Entweder du nimmst es selbst in die Hand und redest ein ernstes Wörtchen mit diesen Tussis, oder du gehst zum Leher/Direktor/Schulpsychologen bzw. Mediator, wenn ihr sowas habt (an manchen Schulen ist der Schulpsychologe ja die gleiche Person wie der Mediator) und berichtest ihm, was dir widerfahren ist. Mag zwar sein, dass du dann als "Petze" bezeichnet wirst, aber hey, wenigstens bessert sich die Situation insgesamt. Es gibt da so ein Sprichwort: "Mach's Maul auf, oder zahl!" -> Beschwer' dich oder schau zu, wie es sich weiter verschlechtert bzw. genau so schlecht bleibt. 

Übrigens ist an Sex eigentlich nichts verwerfliches, es ist natürliches, menschliches Verhalten. Hängt halt davon ab, wie alt ihr alle seid, denn mit 12, 13 kann es schon sein, dass man davon nichts hören will und es sofort als Tabuthema in die Ecke schiebt. Wenn sie nochmal so was dummes sagen, konterst du einfach frech: "Hat dich etwa der Storch gebracht, oder was?" 

Keep watching Anime! Hör bloß nicht auf, dein Hobby auszuleben, nur weil du dafür schiefe Blicke erntest. Du bist nicht allein. Es geht unglaublich vielen Animefans so. Das Medium ist einfach missverstanden. Sailor Moon ist zwar nicht meine Welt - eigentlich hasse ich es, aber das tut nichts zur Sache. 

Was du dir allerdings abgewöhnen solltest, ist, dich selbst als Otaku zu bezeichnen. Das kommt bei den erfahreneren Animefans und den alten Hasen bzw. Profis gar nicht gut an. Die sehen "Otakus" eigentlich meistens als Weeaboos an. Ich war mal mit einigen Bekannten auf einer Convention, und ein paar von ihnen haben sich in jedem Gespräch stolze Otakus genannt, was mir wiederrum extrem peinlich war, und manche Leute haben halt echt die Augen verdreht, weil meine quirligen "Otaku"-Freunde ein bisschen zu enthusiastisch waren.

Auf Conventions kannst du neue Freunde kennen lernen, es empfiehlt sich also, mal eine Con zu besuchen. Im gesamten deutschsprachigen Raum gibt es Cons in Hülle und Fülle, also sieh zu, dass du mal eine besuchst! Du wirst es definitiv nicht bereuen, da kann man sich prächtig amüsieren.

...zur Antwort

Unfassbar, was man hier für Antworten liest :'D

Das pinke Blut ist keine Zensurmaßnahme und hat rein garnichts mit Zensur zutun. Ich nehme an, hier wird über den Anime geredet, da jemand das Studio Lerche erwähnt hat. Wer die Spiele zu Danganronpa kennt, weiß, dass auch dort das Blut pink ist. Das ist ein Stilmittel. Quasi sowas wie das Erkennungsmerkmal von Danganronpa. Wenn man einen Animechrakter sieht, der schwer verletzt in einer pinken Flüssigkeit liegt, nein, das war kein Unfall mit einer Limo. Das ist eine Szene aus Danganronpa! Kein andere Franchise verwendet pinkes Blut.^^

...zur Antwort

Weil die Nalu shipper ja uuuunbedingt die böse, böse, männerstehlende Lissana mit jemand anderem verkuppeln müssen, damit sie sich nicht Natsu krallt...

Oh Gott, die Logik mancher Fans haut mich immer wieder um. Ich finde Bixanna sinnlos. Genau so wie ich die Mehrheit der NaLu shipper als aggressiv empfinde und negativ auf sie eingestellt bin.

...zur Antwort

Ups! Mit dem Bild ist ein anscheinend Fehler passiert und es wird nicht angezeigt. Ich füge es hier ein.

...zur Antwort

Ich glaube, mich zu erinnern, dass Kirschblüten in Japan als Symbol für Freundschaft und Liebe gelten. Sicher bin ich mir aber nicht. Es könnte sich aber auch auf Doc Baders Vergangenheit beziehen, weil er ja von den Kirschblüten geheilt wurde.

...zur Antwort

Die Japanische Version ist meiner Meinung nach die beste^^ Den Grund dafür habe ich in meinem Kommentar unten belegt.Ausserdem ist bei den meisten Animes die Orginal-Syncro immer die beste(mit ein paar Ausnahmen, wie z.b. Fullemetal Alchemist)

~ Animeeeees °-° ~

...zur Antwort

Yuno und Yuki (Mirai Nikki) Taiga und Ryuji °-° (Toradora!)

...zur Antwort

hahaha, bei otakus ist es ganz normal in animeboys verliebt zu sein xD aber wenn du schon einen freund hast, naja dann musst du kakashi-san eben heimlich anhimmeln.ich bin auch in soul aus dem anime soul eater verliebt.also, ich finde es ganz normal wenn otaku mädchen in anime jungs verliebt sind.und bei kakashi-san ist es kein wunder dass du dich in ihn verguckt hast xD

...zur Antwort

Zu Engel-Animes fällt mir jetzt nur einer ein.... DN Angel!

Ich mag den Anime sehr, auch wenn viele andere meinen, ein paar Folgen wären ein bisschen langweilig, aber das ist Geschmackssache.Sehr schöne Story, süße Charaktere(vorallem Daisuke und Wiz ^^), allerdings fand ich, dass das Ende ein bisschen zu schnell kam.Auch der Humor von DN Angel ist süß, und ein bisschen Shounen Ai ist auch vorhanden xD Und, dort kämpft ein guter Engel mit schwarzen Flügeln(Dark Mousy) gegen einen bösen Engel mit weißen Flügeln(Krad). Meiner Meinung nach lohnt es sich, den Anime zu kucken.Ich kann ihn nur weiterempfehlen!

Du kannst ihn hier mit German Sub kucken, er wurde leider nicht auf Deutsch gedubbt:

http://randaris-anime.net/serie/episode/dn-angel-episode/1/1661/de-sub

Das mit dem Captcha kann nervig sein, aber du musst es nicht bei jedem Video eingeben.

Hoffe ich konnte dir helfen ;o

...zur Antwort

normalerweise würde ich sagen:"ist doch ganz okay in eine anime figur verliebt zu sein, das haben viele!ich übrigens auch^^" aber du bist 14 und lucia ist vielleicht 10 - 11 jahre alt....das finde ich komisch o.o wenn du dich schon in anime mädchen verliebst dann in gleichaltrige, aber doch nicht in jüngere.das ist...abartig :D

und mit der rechtschreibung hat felixderfreihe leider recht.

...zur Antwort

Bleib so wie du bist.Keep calm and love Link!Ich bin auch in eine nicht-reale Figur verknallt, aus nem Anime(Soul Eater^^) In eine Videospielfigur oder ähnliches verliebt zu sein, finde ich völlig ok!Ich kenne Mädchen im Internet, die sind auch in Link verliebt.Und wenn dir jemand sagt, du seist verrückt, dann ignorier das einfach oder antworte:"Wir sind alle ein wenig verrückt und haben unsere Macken!"

...zur Antwort

one piece, detektiv conan, fairy tail, soul eater, another, blood lad, elfen lied, black rock shooter

...zur Antwort

Yuno aus Mirai Nikki :3

...zur Antwort

Ich finde die Zelda Mangas toll!Hab Phantom Hourglass auf Englisch bei mangafox im internet gelesen.Minish Cap und Ocarina of time (1) hab ich.Bin begeistert!Minish Cap ist mein Lieblings Zelda-Manga^^

In den Spielen gehts von Dungeon zu Dungeon, im Manga wird das Dungeon selber vlt in ein paar Panels dargestellt, Link erhält den besonderen Gegenstand(z.b. Feenbogen oder Deku-Schild aus Ocarina of time, in Minish Cap der Wirbelstab und der Magische Krug) und danach kommt sofort der Boss.Also werden die Dungeons gekürzt aber es gibt meistens am Ende eien Bonus-story(ich mag Vaatis Ausbildung sehr xD)

Ausserdem finde ich es süß, dass Link redet!(und die anderen Charaktere auch)

...zur Antwort