Wie gut gefällt euch der Vorname Harry in Schulnoten?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Befriedigend 29%
Gut 21%
Mangelhaft 21%
Ungenügend 14%
Ausreichend 11%
Sehr Gut 4%

18 Antworten

Hallo,

die Geschmäcker sind Gott sei Dank verschieden, deshalb vergebe ich für Namen grundsätzlich keine Schulnoten.

Wusstest du, dass Harry ein beliebter Nickname für Henry ist; ähnlich wie Bill für William, Dick für Richard, Ted für Edward, Chuck für Charles usw.?

Since Medieval times, Harry has been a consistently popular nickname for boys named Henry in England. Henry was also very popular among British monarchs, most of whom preferred to be called Harry by their subjects. This is a tradition that continues today as Prince Henry of Wales , as he was Christened, goes by Prince Harry. Of course, Harry is now used as a given name for boys. In 2006, it was the 593rd most popular name for boys in the United States. One reason for its upsurge in popularity is the huge success of those amazing Harry Potter books.

(https://www.mentalfloss.com/article/24761/origins-10-nicknames)

Harry gilt aber auch als Kurzform von Harriet, ursprünglich ein Mädchenname, eine englische Version des französischen Mädchennames Henriette, und eine weibliche Form von Henri.

Inzwischen ist Harriet aber auch ein etablierter und anerkannter Jungenname.

(wikipedia, babycenter.com, berryname.com, ...)

Vornamen unterliegen nunmal der Mode, dem Zeitgeschmack und Zeitgeist, die sich im Laufe eines Lebens und über die Generationen ändern (können).

AstridDerPu

Ausreichend

Ich kenne einen Harry, der es nicht genau mit der Wahrheit nimmt, daher verbinde ich das mit dem Namen .

Kommt darauf an.

Zum einen kommt es auf die Aussprache an. Spricht man das a deutsch aus ("Harri") gefällt mir der Name nicht so. Spricht man ihn englisch aus ("Härri") gefällt mir der Name schon deutlich besser.

Zum anderen kommt es auch auf den Familiennamen an. Bei einem englischen (z.B. Peterson) oder chinesischen (z.B. Chan) oder Koreanischen (z.B. Kim) Familiennamen finde ich den Namen ziemlich gut (Note 2). Zu einem Deutschen Familiennamen finde ich den Namen nicht so schön (Note 4-5).

Bei Namen unterscheide ich immer zwischen Namen die in eine engere Auswahl kommen können wenn man beispielsweise werdender Vater wird und Namen die es nicht in eine engere Auswahl schaffen.

Und dieser Name wäre eher zweiteres - soll jetzt nicht heißen das der Name schlecht ist aber es nicht auf meine Liste schaffen würde.

Befriedigend

Hey! 🤗

Ich finde den Namen nicht schön aber auch nicht schlecht. Deswegen ist es eine 3. 😊☺

Mit freundlichen Grüßen

Fabi180807

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich helfe sehr gerne anderen Menschen! 😊