deine Antwortmöglichkeiten passen alle iwie nicht..

ich bin nicht so.. ich mag auch nicht jeden und alles.. würde dich aber auch nicht als sensibel bezeichnen.

Wenn man mit einer bestimmten Art von Charakter nich klar kommt, dann hat es auch keinen Sinn sich den Anime anzugucken.. ist zwar schade drum und ich würde deswegen keinen Anime abbrechen.. aber das liegt eher daran das ich das allgemein ungern tue.. ich quäl mich dann da durch in der Hoffnung das es noch besser wird.. und meistens wird es das auch.. allerdings kommt es bei mir selten vor, das ich die Charaktere nicht mag.. oder.. wie du schon sagtest, wenn da ein Mädchen im Mittelpunkt steht, die es eig überhaupt nicht verdient hat.. diese Harem Anime zB wo alle Jungs iwie grundlos auf das eine Mädchen stehen, kann ich auch iwie nicht leiden.. daher guck ich sie mir gar nicht erst an

...zur Antwort

Schwul?

Hallo,

bin M/18 und mache mir Gedanken über meine Sexualität.

Ich achte durchaus schon seit Jahren auf attraktive Jungs in meiner Umgebung und habe auch sexuelle Phantasien bei der SB, in den es darum geht, dass ich denen mal einen runterholen möchte oder blasen möchte, nur mehr ist da nicht. Ich kann mir jetzt nicht vorstellen, mit einem Jungen eine Beziehung zu führen. Ich reagiere Jungs gegenüber zwar sehr emotional, vor allem bei deren Problemen, aber ich denke nicht, dass ich mich jetzt in einen Jungen verliebt habe, auch wenn ich schon sehr enge Freunde hatte. Auf der anderen Seite ist es aber auch der Fall, dass ich es erregend finde, wenn ich an einem gemütlichen Abend ein Mädchen fingern dürfte und sie mir einen runterholt oder wir eventuell Sex haben.

Nachdem ich "Heartstopper" auf Netflix geguckt habe, weiß ich, dass ich zwar eine Beziehung mit einem Mädchen haben möchte (konnte mich eben nicht mit den Charakteren identifizieren), aber mir fehlt manchmal/meistens einfach das Interesse Ausschau nach Mädchen zu halten, zumal ich nicht wirklich an große Ärsche oder Brüste interessiert bin. Ich finde das nicht wirklich sooo anziehend, wie meine Freunde immer meinen, deswegen schaue ich auch nie wirklich Mädchen hinterher. Jungs schaue ich manchmal hinterher, aber hier achte ich nicht auf z.B. den Po, weil es mich einfach nicht interessiert. Die müssen dann schon echt anziehend sein weil sie wirklich gutaussehend sind! Finde den Po beim Jungen sowieso nicht wirklich ansprechend. Ich muss mich wirklich anstrengen, wenn ich Mädchen hinterherschauen will, d.h., dass ich wirklich vom Kopf aus auf Mädchen achten muss, nicht weil mein Körper das instinktiv tut. Manchmal sieht man Mädchen und denkt sich "Okay, gut. Sieht ganz okay/gut aus" oder bei Jungs "Ja, der sieht schon nice aus, sein Style, sein Gesicht, die Haare, usw." aber ich weiß eben nicht wie ich das deuten soll. Will bei Jungs sowieso nie irgendwie in Analsex reingehen, sondern nur BJ oder HJ um das auszuprobieren. Ich weiß auch nicht ob das normal ist, auch wenn man hetero ist?!

Ich hatte in der Grundschule mal einen Crush auf einen Mädchen, wollte immer bei ihr sein, usw. aber das kann man nicht wirklich ernst nehmen denke ich. Es gibt zwar Mädchen, die ich wirklich schön finde, aber die sind meistens vergeben oder haben kein Interesse an mir. Richtige Gefühle für ein Mädchen hatte ich auch noch nicht, außer vielleicht mal normal nachgefragt ob alles in Ordnung ist oder getröstet. Ich hatte mal einen Jungen, der gutaussehend war, viele Probleme hatte, mit dem ich aber auch viel Streit hatte, weswegen ich oft nervös und angespannt in seiner Umgebung war und ich teilweise verliebt gewirkt habe, obwohl die Gefühle innerlich nicht soooo positiv waren, wie sie eigentlich sein sollten, nur da ich noch nie verliebt war, weiß ich nicht, wie sich das anfühlt richtig auf Wolke 7 zu schweben.

Was denkt ihr? Wie würdet ihr meine Sexualität beschreiben?

...zur Frage
Bisexuell mit homosexuellen Präferenzen

Übrigens definiert man seine hetersexualität als mann nicht dadurch das man Frauen auf ihren Po oder ihre Brüste glotzt.. ich finde das Gesicht und ihren zierlichen Körperbau als ganzes viel ansprechender.. Brüste sind für mich eben Brüste.. relativ schön an zu sehen aber weniger sexuell Erregend für mich.. ebenfalls der Hintern..

...zur Antwort

Sicher sind sie das..

man ist weise, wenn man erkannt hat, das man es nicht ist ;D

was ist richtiges Handeln.. das weiß man, wenn man erkennt, das es prinzipiell kein richtig oder falsch gibt und die Antwort darauf gesellschaftsgeprägt ist

...zur Antwort

Schwer zu sagen.. aber vermutlich würden wir wie die Bonobos alle unsere Konflikte mittels Geschlechtsverkehr lösen.

Allerdings sind Aggressionen nicht unbedingt negativ.. man kann auch aggressiv ein Ziel verfolgen.. Aggressionen können als Antrieb dienen und müssen nicht unbedingt zu Gebrüll und Schlägerei führen.

Ich denke mal, dass so Mancheiner aggressivem Sex auch nicht abgeneigt ist.. was auch wiederum nicht in Würgen und Schlagen etc enden muss.

Es ist auch gut Möglich das wir nicht annähernd so weit fortgeschritten wären (technologisch zb)

Denn auch wenn das die wenigsten hören wollen.. Krieg bzw Konflikte schaffen Entwicklung.

In vielerlei Hinsicht wären wir gar nicht dazu gezwungen gewesen uns intellektuell und technologisch weiter zu entwickeln.. da wir zB nicht um unsere Reviere und Nahrungsquellen kämpfen hätten müssen.. dadurch hätte die Domestizierung und der Ackeranbau wahrscheinlich nie stattgefunden.

Könnte aber gut sein, das wir uns stattdessen auf spiritueller Ebene weiterentwickelt hätten und allgemein zufriedener wären. So auf die Love, Live , Peace Tour ;D

...zur Antwort

Tatsächlich ist es so, dass Frauen statistisch gesehen eher fremd gehen.. besonders im Alter von 19-26 ist da ein Unterschied von ca. 15-25%. Aber ansonsten geben sich da beide Geschlechter nicht viel.

...zur Antwort

Dir ist schon klar das diese Bücher größtenteils von Frauen gelesen werden? xDDD

...zur Antwort

garantiert nicht indem du einem Trend hinterher jagst xD

Die meisten Frauen/Personen sind einfach so

...zur Antwort

Du interpretierst da zu viel hinein.. wie sie schon sagte..

sie hat doch gesagt.. klar können wir..

Nicht jeder springt vor Freude gleich im Dreieck

...zur Antwort

klingt für mich wie ne normale Mädchenfreundschaft von 2 Mädchen im Alter von 12-16 Jahren

...zur Antwort

du kannst es verweigern.. aber das hat halt trotzdem Einfluss auf deine Note.. ich finde eig auch eher, das es dir helfen würde, dich weiter mit dem Thema auseinander zu setzten..

aber was dein Lehrer oder deine Lehrerin da von sich gibt, ist ziemlich krass und unvernünftig und ehrlich gesagt, glaube ich auch nicht ganz das er/sie es gesagt hat.

...zur Antwort

was bedeutet es wenn ein Girl mich die ganze Zeit exzessiv (einen) anstarrt,

,(weil) denn (muss hat sich auch noch) sie musste sich noch umdrehen.

merkst du selber, nä?.. ich würde dir erst einmal empfehlen schlafen zu gehen.

Und kp.. entweder steht sie auf dich, oder du bist unglaublich hässlich, oder sie wollte einfach gucken wie du reagierst, oder sie kann dich einfach nicht ausstehen und wollte dich provozieren. Oder sie hat einfach Löcher in die Luft gestarrt und du warst zufällig in ihrer Blickrichtung.

...zur Antwort
Nein schone dich lieber

ist doch sein Problem.. dann ruft er halt im Schwimmbad an.. sagt Bescheid.. und holt sich die morgen oder so.

Find ich ehrlich gesagt ziemlich dreist von ihm, was von dir zu verlangen.. du bist ihm nichts schuldig..

Wenn der mir so kommt, würde ich schon aus Prinzip nicht gehen, selbst wenn´s mir gut gehen würde.

Und ist ja nicht mal so das kein Zug fährt.. er hat nur kb in nem vollen Zug zu sitzen, um SEINEN Scheiß abzuholen.. den ER vergessen hat..

unglaublich.. Leute gibt´s

...zur Antwort