Wie gut bin ich ?

4 Antworten

Wenn du an einem Wettlauf teilnehmen möchtest, ist das schon richtig gut.

Bei uns in der Nähe war letztens ein Volkslauf. Für die Mädchen 12-14 Jahre wurde ein 2000m-Lauf angeboten (ebene Strecke). Die Siegerin lief etwas über 9 min, die letzten kam bei 13:xx ins Ziel. Du wärst mit deinen 10 min irgendwo zwischen Platz 2 und 5 gelandet.

Also: trainier weiter (ohne es zu übertreiben) und viel Erfolg beim Wettkampf.

Für 13 Jahre ganz aktzeptabel, da du mit 12kmH im Schnitt rennst. Um zu den "Guten" zu gehören, versuche mal auf 14kmH im Schnitt zu laufen.

Läufst also 12 km/h. Nicht schlecht.

Ist meine laufzeit gut?

Hei ich bin 13 jahre alt und bin über 5,2 km eine zeit von 29,03 min gelaufen.. ist das gut?

...zur Frage

2 Wochen vor Staffelmarathon (10km) wie viel trainieren?

Wie oben steht, laufe ich in 2 Wochen einen Staffelmarathon. Ich bin bereits die 10 km gelaufen und habe die letzten Monate ausreichen trainiert. Jetzt ist meine Frage, wie viel trainiert ihr in den letzten zwei Wochen? Und wie viele Kilometer zum Trainieren sind optimal?

...zur Frage

Knieschmerzen nach 15 Min joggen auf dem Laufband?

Hey,

Ich wollte mal wieder was für meine Gesundheit tun und bin heute 15 min joggen gewesen auf dem Laufband (Durchschnittsgeschwindigkeit circa 9-10 km/h)

Man muss dazu sagen ich bin schon ewig nicht mehr gelaufen. Leider habe ich jedoch jetzt Knieschmerzen, obwohl ich extra in ein Sportgeschäft gegangen bin und mir gedämpfte Sportschuhe gekauft habe, zusätzlich habe ich noch orthopädische Einlagen in meinen Schuhen.

PS: Als Sportschuhe wurden mir die Nike Air Zoom Pegasus 33 empfohlen.

Weiß jemand an was das liegen könnte? Bin ich vielleicht für den Anfang zu schnell gelaufen oder hätte ich mich länger aufwärmen müssen auf dem Band, das habe ich nämlich nicht gemacht, ich bin einfach aufs Laufband und hatte nach circa 1 min eine Geschwindigkeit von 9-10 km/h. Oder ist es normal das man am Anfang Knieschmerzen hat wenn man nicht regelmäßig läuft/joggt/rennt. Außerdem trage ich meine Einlagen erst ab heute, also erst ab heute so richtig regelmäßig.

Hoffe jemand kann mir ein paar Tipps geben :)

Danke im Voraus, an alle die sich Zeit nehmen :)

...zur Frage

Ist diese Zeit (Laufen) gut?

Hallo zusammen,

Ich wiege zurzeit 132kg habe etwas über 30% Körpeefett und gehe regelmässig ins fitnessstudio. Num habe ich vor kurzem angefangen zu Laufen, und heute bin ich 3.38km in 20 minuten gelaufen.

Nun meine Frage: Wie ist diese Zeit zu werten, ist das eher schlecht oder normal ?

...zur Frage

Sind 3:44 Minuten für einen 13-Jährigen auf 1 km gut?

Hallo, ich bin heute 1 km (ich weiß, is net so viel, aber egal) gelaufen und hab die Zeit 3:44 Minuten erreicht. Und da wollte ich mal fachmännische Auskunft, ob das denn gut für einen 13-jährigen ist. Vielen Dank. LG MichiTV

...zur Frage

5km Wettkampf laufen?

Welche Geschwindigkeit ist für einen 5km-Lauf angemessen? Ich bin bis jetzt nur 10km Wettkämpfe gelaufen und weiß deshalb nicht,an welcher Geschwindigkeit ich mich für den 5km Lauf orientieren soll.Heute bin ich z.B. 7km in 29 min gelaufen (mit Steigung), also ca.14km/h.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?