Wie gewöhne ich meinem Hund ab, alle meine Kissen zu fressen?

4 Antworten

Ich hatte das gleiche Problem mit meiner Hündin, sie hat Kissen zerfetzt, Stuhlbeine angeknabbert und die Gardinen runtergeholt. Meine Lösung: leg auf die Couch vor die Kissen Alufolie, das will kein Hund unter den Pfoten fühlen und schreckt ihn auch noch ab, weil es so merkwürdig knistert. Sollte das wider aller Erwartungen nicht klappen, dann kauf dir ein paar Mausefallen aus Plastik. Der Hund verletzt sich nicht, wird aber durch den Lärm beim Zuschnappen erschreckt und speichert dies in Zusammenhang mit dem Kissen ab. Somit: Problem gelöst.

Bis zum Alter von ca. 1 Jahr neigen fast alle Hunde mehr oder minder zu Zerstörungswut. Meiner frisst zur Zeit gerne Bücher... Mein Tipp:

  1. Alle Kissen wegräumen/hochlegen für die nächsten 3 Monate.

  2. Gib ihm Spielzeug, das denselben Zweck erfüllt (Stoff), sehr gut geeignet sind die im Tierhandel erhältlichen "Zahnknoten", das sind dicke Knoten aus Stoff/dicken Fäden, die auch zur Zahnreinigung dienen. Präsentiere sie ihm mit den schönsten Worten, spiel mit ihm, zeig ihm, dass die Knoten für ihn sind und lobe ihn, wenn er damit spielt.

@bandido: Möglicherweise ist der Hund unterfordert. Allerdings kann fast niemand 24 h für den Hund da sein. Auch bei reichlich Auslauf und Spiel kann - da ist jeder Hund anders - noch genügend Kau-, Nage-, Kaputtmach-Potential vorhanden sein. Welpen sind nun mal so... -seufz - undtrotzdemWelpenknuddeln

Das dem Ersatzspielzeug ist völlig richtig - hab ich total vergessen.

0

Das mit den Kauknochen versuche ich, danke für den tipp!

0

Wenn du ihn nicht erwischen kannst, dann könntest du vielleicht etwas auf deine Kissensprühen, was Hunde nicht gerne riechen. Du müsstest halt einige Zeit vieleicht selbst unter dem Geruch "leiden". Aber wenn er die Kissen nicht riechen kann lässt er vielleicht die Pfoten davon und merkt sich "Kissen stinken". Ich glaube Teebaumöl hat so einen Geruch und viele Parfüms. Viel Erfolg.

Hund 7 monate alt isst bzw. beisst Tischdecke etc.

Mein Hund ist 7 monate alte und er hat im garten die Tischdecke zerbissen und gestern hat er den Stoff vom Trampolin auch kaputt gemacht. Wisst ihr woran es liegt ? Es ist ein Malteser, ist es nur weil er so spielerisch ist oder hat es einen Grund ? Sobald ich Zeitung oder Papier im Garten stehen habe, zerbeisst er auch das Papier. Ich weiss nicht mehr weiter... bitte um tips

DANKE

...zur Frage

Mein Hund frisst alles an!

Mein Hund (jack russell terrier, 4 monate alt) kaut auf allem rum! Mein Bett,Kissen,Tapete,Bücher...WIRKLICH ALLES!! Wie kann ich ihr das abgewöhnen ?? Liebe Grüße

...zur Frage

Wie gewöhne ich unserem 6 Monate altem Hund das anspringen ab?

Unser Hund springt nicht nur uns sondern jeden Besuch an, was können wir dagegen machen

...zur Frage

Sexdoll für Hund kaufen?

Mein Hund vergreift sich immer an herumliegende Decken und Kissen und das ca. 20 mal am Tag. Davon abgesehen, dass die Wohnung irgendwie an Ästhetik verliert, wenn da ständig der Rammler herumwüstet, ist es auch nicht super hygienisch. Die Decken und Kissen wollen wir eigentlich für uns verwenden. Gibt es da Sexdolls, auf die mein Hund anspringen würde?

...zur Frage

Wäre man haftbar wenn man seinem Hund beigebracht hat Kissen zu apportieren und dadurch ein Unfall beim Hundesitter passiert?

Wenn man ins Krankenhaus muss und dafür den Hund eine Woche bei einem Hundesitter lässt und der Hund legt eventuell Nachts das Kissen auf dem Gesicht der Person ab, wäre man in dem Fall haftbar? Zahlt die Hundehaftpflicht wenn ein Mensch verletzt wird?

Danke für die Hilfe.

...zur Frage

Weiblicher Hund versucht zu rammeln. Ist das normal?

Hallo ich habe heute mein Hund dabei erwischt, wie er ein Kissen rammelt. Das wa s ich nicht versteh ist, dass mein Hund eine Hündin ist. Ich dachte so etwas würden nur männliche Hunde machen. Ist dieses verhalten normal ? Ich hab übrigens eine Französische Bulldogge

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?