Wie geht ihr mit Unzuverlässigen Freunden um?

10 Antworten

Wenn es dich so sehr stört du sie aber magst dann setze dich mit ihr zusammen und sprich mit ihr. Mache ihr in einem ruhigen aber vernünftigen Gespräch deutlich klar was und weshalb dich etwas stört!

Sollte sie es nicht ändern dann musst du deine Konsequenzen daraus ziehen. Das heißt du planst zB. kein Urlaub mehr mit ihr, machst nichts mehr mit ihr aus oder rennst ihr nicht mehr hinterher.

Wenn sich diesbezüglich nichts ändert oder eure Freundschaft daran kaputt geht dann muss man eventuell akzeptieren das es zusammen einfach nicht passt.

Hallo,

wie man mit respektlosen Menschen umgeht? Man sortiert diese aus.

Wer mich endlos warten lässt, mit dem treffe ich nicht mehr - deine Freundin erwartet sicher von dir, das du halbwegs pünktlich erscheint. 

Wenn man einen gemeinsamen Urlaub plant, erwartet man eine klare Zusage oder man sucht sich jemand anderen mit dem man fährt.

Das Problem des Ganzen ist, das sie bisher damit bei dir immer gut gefahren ist und das ganze konsequenzlos blieb.

Einmal Fragen, kommt da nichts, fährst du halt allein, bzw. buchst nur für dich.

Sie kommt nicht zur vereinbarten Zeit - dann bist du halt nicht mehr am Treffpunkt bzw. bist schon los gezogen.

Es ändert sich wenn überhaupt nur etwas, wenn derjenige auch mal merkt was Sache ist. Gerade wenn man dies schon thematisiert hatte, zeigt doch deren Verhalten wie wenig ihr an dir liegt

LG

Mein bester Freund ist (war) so ein Mensch, ich habe mich immer aufgeregt aber geändert hat sich nix.

Meine zweite Frau hat das Problem beim ersten Mal gelöst.

Er wollte um 14:00 Uhr bei uns sein, um 14:30Uhr sagte meine Frau (die ich vorgewarnt hatte) okay, wir gehen jetzt einkaufen und zwar richtig. Es hat drei Stunden gedauert und am nächsten Tag hat sich der Freund gemeldet.

Wir haben ihm gesagt, dass wir nicht mehr mit seinem Erscheinen gerechnet haben und hätten umdisponiert. Jetzt ruft er an wenn er nur 5 Minuten im Stau steht und er war schon mehrfach kurz vorher da!

Wie können wir unsere Freundschft retten?

Also, ich und meine zwei besten Freunde waren eigentlich schon seit 3 Jahren gut befreundet, wir haben uns oft getroffen, was zusammen unternommen etc. Nun ist es aber so, das einer meiner Freunde ein Jahr ins Ausland gegangen ist und danach eine Stufe unter uns ist. Wir haben aber schon vorher gemerkt, das er sich immer mehr selbst aus unsere Gruppe distanziert hat und letztendlich hat er mit uns den Kontakt abgebrochen.

Der Zeitpunkt seit dem er Weg ist ist auch so ziemlich die Zeit gewesen, wo es mit meinem nun noch verbleibenden besten Freund Berg ab ging. (Dies hängt eventuell auch damit zusammen, dass wir jetzt das Kurssystem haben und wir uns nur drei mal die Woche in der Schule sehen, jedoch halten andere Freundschaften aus meiner Schule das auch aus.)

Zunächst war es noch so, dass wir uns vielleicht jede Woche einmal gesehen haben, mir fiel jedoch schon auf, dass es immer mehr nur ich war, der sich treffen wollte. Irgendwann fing er auch an immer unzuverlässiger zu werden, was er zwar vorher auch schon war, jedoch nicht so stark. Letztendlich sind wir jetzt bei dem Punkt angekommen, dass er mich gar nicht mehr fragt, ob wir uns treffen wollen und wenn ich ihn frage, er zwar zunächst zusagt, jedoch dann am Abend davor plötzlich absagt und ich rede nicht von manchmal sonder immer.

Ich habe ihn auch schon öfter darauf angesprochen, dass ich es nicht gut finde, dass er immer absagt, was er dann auch immer einsieht und sagt, dass er das nicht nochmal macht jedoch passiert es immer wieder.

Ich weiß jetzt nicht wie ich das lösen soll, da ich ihn auch nicht verlieren will, da ich nicht leicht vertrauen zu Menschen aufbaue, da ich früher mal gemobbt wurde.

Über konstruktive Antworten würde ich mich sehr Freuen.

...zur Frage

Warum ist sie so unzuverlässig?

Ich habe eine gute Bekannte, mit der ich schon einige Jahre befreundet bin. Sie wohnt zwar etwas weiter weg aber wir haben trotzdem regelmäßigen Kontakt. Leider ist sie sehr unzuverlässig, was mich oft sehr ärgerlich und traurig macht. Und zwar geht es darum, dass sie immer wieder Treffen verschiebt, sei es mit irgendwelchen Ausreden oder sie meldet sich gar nicht mehr. Das finde ich seltsam, da wir zuvor oft telefonieren oder SMS texten, wann wir uns wo treffen, fast täglich und kommt der besagte Tag klappt es nicht oder sie sagt mit irgendwelchen fadenscheinigen Gründen ab..Das ist jedesmal und ich verstehe nicht, warum sie das macht. Wenn sie nicht will, warum lässt sie mich dann einfach nicht in Ruhe oder macht was aus, wenn es eh nicht zu dem Treffen kommt? Mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt und habe den Kontakt zu ihr auch reduziert aber immer wieder kommt sie an und dann fängt es von neuem an. Jetzt fragt ihr bestimmt, warum ich das mit mache: Nun ja, sie ist vom menschlichen her eine gute Freundin: einfühlsam, verständnisvoll, eben wie man sich eine Freundin vorstellt und ab und zu hat es ja dann geklappt, dass Treffen zustande kamen, bis das ganze wieder kippte und ich nicht nachvollziehen kann, was sie damit bezwecken will bzw wo ihr Problem liegt. Ich finde es echt seltsam und kann mir auch nicht vorstellen, dass jemand so unzuverlässig ist.

...zur Frage

Unzuverlässige Schwester?

Hallo liebes Forum, ich habe gerade (mal wieder) ein Problem mit meiner Schwester. Sie hat vor einer Woche bei mir per SMS angefragt, ob ich dieses Wochenende Lust habe, Essen zu gehen. Ich habe geantwortet, klar gerne, würde mich freuen. Sie hat dann gemeint, dass sie auch noch unsere Mutter fragt, ob sie Zeit und Lust hat. Als ich dann im Laufe der Woche nichts von meiner Schwester mehr gehört habe, habe ich mal bei ihr angerufen (Dienstag und Mittwoch) , um zu fragen, ob, wann und wo wir uns treffen könnten. Beim ersten Mal war ihr Mann dran und sagte, sie sei noch unterwegs und kommt so gegen 22:00 heim und beim zweiten Mal war die ganze Zeit belegt. Jetzt ist Freitag Abend und ich habe noch keinen Rückruf erhalten, meine Mutter auch noch nicht.

Ich merke, wie mich das ärgert, noch nicht zu wissen, ob wir am Wochenende Essen gehen und so in der Schwebe zu sein. Solche Situationen, wo meine Schwester sich auf den letzten Drücker meldet oder auch mal nicht, gab es schon mehrmals. Langsam macht es mich wütend. Ich habe zwar am Wochenende nichts vor, möchte aber einfach Klarheit. Gleichzeitig bin ich aber auch unsicher, weil ich denke, ich bin zu kleinlich und sollte spontaner sein(so wie meine Schwester). Hab aber irgendwie gerade keine Lust mehr auf ein Treffen und überlege die ganze Zeit, wie ich mich meiner Schwester gegenüber dann verhalten soll, wenn sie endlich anruft. Die Meinung geigen? Mir fallen aber auch nicht wirklich Argumente für meinen Ärger ein, weil ich mir nicht sicher bin, ob ich nicht übertreibe. Auf jeden Fall werde ich jetzt nicht mehr hinterhertelefonieren.

Bin mir auch nicht sicher, ob es richtig war, dass ich angefangen habe, zu recherchieren, wo man Essen gehen könnte, seit ich meine Schwester nicht erreicht habe. Eigentlich wollte sie sich ja darum kümmern und jetzt mach ich mir da schon wieder Arbeit...

Wie würde es Euch denn an meiner Stelle gehen? Wie würdet Ihr Euch in dieser Situation verhalten?Findet Ihr mich zu kleinlich?

Danke für Rückmeldungen:-) -

...zur Frage

Bin ich wirklich so Hässlich fühle mich beobachtet

Hi, also ich bin Männlich 26 jahre alt und habe ein ernstes Problem. Undzwar geht es darum das ich wohl aufgrund meines Äußeren erscheinungsbilds sehr ablästernde Blicke auf mich richte. Neulich erst sitze ich mit paar bekannten beim Mc Donalds drin und essen, und merke wie aus fast allen ecken jemand auf mich blickt und wohl mit seinen sitzpartnern sich belacht. Das geht schon seit ich ungefähr 14 bin so. Es zeigt sich auch z.b wenn ich draußen auf dem Parkplatz stehe und in vorbeifahrenden Autos durchsehe wie die Insasen sich über mich belustigen. Jetzt kommt mir bitte nicht mit, das stellst dir nur vor weil sowas merkt man einfach irgendwann wenn es ständig vorkommt. Zum anderen merk ich auch wie wenn ich z.b in einer Gruppe von bekannten unterwegs bin, ich dann nicht gerne als Gesprächspartner gewählt werde und ich mich nur als 5 Rad am Wagen fühle. Ich habe auch nicht soviele Freunde, was ich auch auf mein Äußers erscheinungsbild beziehe. Irgendwie muss ich was abstoßendes an mir haben, irgendwie hab ich das Gefühl das selbst Unaktraktive Menschen mehr überschaut werden als ich. Ich habe einen Schmalen kleinen Kopf was wahrscheinlich dazu beiträgt. Ich fühle mich echt schlecht in meiner Haut, neulich war ich mit mein Bekannten, bei seiner Freundin wo noch 2 weitere Freundinnen dabei waren die ich nicht kannte. Was da gescha war mir sehr Peinlich, am liebsten wäre ich aus der Wohnung gerannt. Undzwar haben die beiden Freundinnen, die sich gegenüber saßen durchgehend über Whatsapp Nachrichten geschrieben und es in ihren Texten 100% um meine Person ging, da sie jedesmal ein abwertenden blick auf mich warfen und kichernd in ihr Handy tipsten. Irgendwie wollte ich gern wissen was sie sich dort die ganze zeit geschrieben haben, andererseits wollte ich es auch nicht da ich bestimmt mit dem schrecklichen worten zutiefst erdrückt worden wäre. Und sowas erlebe ich durchweg ständig wenn ich Unterwegs bin. Ich habe schon mit dem Gedanken gespielt mich bei einem Schönheitschirugen vorzustellen, der mir vielleicht aus seiner sicht sagen könnte was mit meinem Erscheinungsbild nicht so stimmt. Ich bin eingentlich sehr selbstsicher und kleide mich sehr cool modern und finde mich persönlich im Spiegel nicht grad Hässlich, nur nervt mich dieses angestarre und ausgelache dermaßen. Ich möchte auch ungern jemanden bekannten darauf ansprechen, da man meistens eh nur hört ja du siehst gut aus oder normal. Und ein Foto will ich hier nicht Hochladen, da ich Komischerweise auf Fotos immer gut aussehe aber sobald sich jemand mit mir trifft sich dieses Bild bei den leuten schnell ändert. Deswegen denk ich eine Persönliche Opjektive meinung wäre da angebracht.

...zur Frage

Mein Freund ist so unzuverlässig?

Hi Leute was soll ich machen , mein Freund ist so unzuverlässig ... Z.b an meinen Geburtstag hat  er verpennt und sein Zug verpasst und das Kahm öfters vor ... Mein Freund wollte heute kommen und pennt lässt sich nicht wecken weil er die Gabe Nacht gezockt hat ... Und wird heute nicht kommen und ich muss wie das letze Wochenende absagen weil er letzte Woche absagen musste ... Aus Fam. gründen was völlig ok ist aber heute wird er nicht kommen und dann bin ich das Wochenende wieder zuhause da wir feiern gehen wollten und nicht getrennt feiern gehen ich hab ihn darauf angesprochen ... Und er sagt er ist einfach so ich kann sowas nicht ab wir haben uns schon oft gestritten deswegen :( und eigentlich läuft unsere Beziehung sehr gut im Moment ich will das Klima nicht kaputt machen wiederum kann ich nicht einfach sagen : ja ist ok Schatz ... Es nervt mich einfach ... 😡 meine Wut ist berechtigt oder ?? Jedes Wochenende (abends hängt so zu sagen von ihm ab )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?