Wie funktioniert der Apotheken-Notdienst?

5 Antworten

Nein, dafür haben die einen Bereitschaftsraum indem diese Person in der Nacht ist :)

Aber:

Die Apotheke hat nicht jede Nacht Notdienst. Es gibt immer nur 1-2 Apotheken die gerade Notdienst haben und nur bei denen ist dann wer vor Ort, klingelst du bei einer die gerade keinen Dienst hat, dann kriegt das auch niemand mit :)

Ja, oder er ist schon in der Apotheke. Ist sein zu Hause vom notdiensthalter nicht weit weg, darf er sich auch dort aufhalten, aber meistens gibt es hinten einen Raum mit einer kleinen liege oder einem Sofa zum schlafen. Betätigt jemand den Knopf, klingelt das Telefon, das man immer dabei haben muss wie ein Wecker und man kann zur Stelle sein.

Nein. Sie haben in der Apotheke einen Bereitschaftsraum.

Woher ich das weiß:Beruf – Krankenschwester

Hallo,

der Apotheker ist im Laden anwesend und bedient den Kunden dann über die Notdienstklappe.

Was möchtest Du wissen?