Wie funktioniert das Versenden von E-Mails an mehrere Empfänger?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst sowohl bei to, cc und bcc mehrere E-Mailadressen eintragen. Diese trennst du mit Komma oder Semikolon. Es ist üblich, daß du an to direkt die Adressen einträgst, an die die E-Mail gerichtet ist. unter CC dann andere, die auch eine Kopie von der E-Mail erhalten sollen. Und unter BCC kannst du auch eine Kopie an Leute schicken, von denen die anderen nicht sehen solle, daß sie eine Kopie kriegen.

Mach ein Häkchen bei "TO"; den Empfänger sehen alle. Ohne einen Empfänger hier funktionieren viele Mail-Programme nicht.
Die anderen Häkchen setzt du alle bei BCC. Da sieht jeder nur seinen eigenen Namen, alle anderen sieht er nicht.

Die verborgenen Empfängeradressen trägst du bei BCC ein. Das heisst soweit ich weiß "Blind Carbon Copy", also quasi ein "Durchschlag" der E-Mail an verdeckte Empfänger.

Was möchtest Du wissen?