Wie fühlt sich Liebeskummer an und wie kann man so was überhaupt haben?

10 Antworten

Wenn du je geliebt hättest, könntest du das auch nachvollziehen. Aber anscheinend bedeutet dir eine Frau nichts, wenn eine für dich so ersetzbar ist.. Das tut mir leid für dich, dass du so was wundervolles noch nie gespürt hast. Aber Liebeskummer kann sehr schmerzhaft sein. Es kann einen innerlich "zerreißen" und man muss sich ablenken. Man sollte sich nicht zurück ziehen, weil der Kummer dann nur verstärkt wird, aber das brauche ich dir ja gar nicht erst erklären, wenn du eh keine aufrichtige Liebe für eine Frau empfinden wirst...

Du stellst immer Fragen☺☺☺ Nachdem wir festgestellt haben, dass du emotionslos bist wirst du darunter nicht leiden. Warum die das tun? Liebe, Angst vorm allein sein, keinen Funken Stolz. Ich würde auch niemandem nachrennen. Ich finde etwas Stolz sollte man sich bewahren oder nicht.

du hast wie es aussieht nie jemanden wirklich vom ganzen Herzen geliebt,deswegen kannst du sowas auch nicht nachvollziehen. Irgendwie traurig. Wenn jemanden wirklich vom ganzen Herzen Liebt und er schluss macht hat ist  man nunmal Liebeskummer das ist was ganz normales. Man hat auch Liebeskummer wenn man verliebt ist obwohl man nicht mit der Person zusammen ist. Das nennt man Liebe.

Was möchtest Du wissen?