Wie fühlt es sich an mit Brüsten durch den Alltag zu kommen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Damit die im BH beim Laufen wackeln müssen die sehr groß sein. Sonst merkt man das nur beim Joggen, Seilspringen und sowas eben.  Dann Nerven die echt.

Und es nervt ständig aufpassen zu müssen ob der Ausschnitt nicht verrutsch und obzön tief wird. Die Blicke sind alles andere als schön.

Aber sonst sind Brüste toll ;P

Wenn sie besonders groß sind auf jeden Fall, außer sie sitzen fest im BH.

Mit Brüsten durch den Alltag zu gehen ist nicht immer das Wahre.

Wenn man den richtigen BH in der richtigen Größe trägt wackeln sie minimal. Ansonsten manchmal bzw. Oft bin ich froh wenn ich ihn ausziehen kann. Ohne ist immer noch am besten. Und ohne BH wackelt es halt sehr stark und beim hupfen ist es unangenehm wenn das Gewicht fällt.

Hat Vorteile und Nachteile. aber ich mag meine Brüste nicht missen.

Und wackeln tun sie erst, ab einer bestimmten Größe.

Es fühlt sich halt ganz normal an. 

Gegen frage: wie ist es mit etwas baumeltes zwischen den Beinen zu laufen?

Was für eine Frage, die meisten Frauen tragen BHs

Deine Eier baumeln doch auch und du stolperst nicht drüber😬

Was möchtest Du wissen?