Wie findet ihr es, wenn der BH sich durchs Top abzeichnet?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mich persönlich stört es nicht, soweit der BH in der gleichen oder zumindest in einer ähnlichen Farbe wie das T-Shirt oder Bluse ist, grundsätzlich ist es doch kein Geheimnis, das Damen/Mädchen einen BH tragen, und wenn sich nur die Konturen durchdrücken bzw wie zB bei einem weißen BH unter einer weißen Bluse der BH leicht durchschimmert, so ist das meines Erachtens immer noch "diskret" genug

Von Experte AlexB86 bestätigt

Ist überhaupt nicht schlimm....

Stören würde es mich nur bei einem besonderen Outfit, zum Beispiel wenn man ein Rückenfreies Kleid oder so anzieht und man dann den BH sieht....das macht dann die ganze Optik kaputt. Bei ganz normalen Basic Alltagsklamotten ist das nicht schlimm

LG Nele

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Erfahrung aus meinem Leben

Sehr gut erklärt und genau meine Meinung.

0

Ich finde das ist nicht schlimm. Ich würde einen gleich farbigen BH wie das Top wählen, ist es ein weißes Top, dann einen hautfarbenen BH anziehen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Zu auffällig sollte es vielleicht nicht sein, aber ein gewisser erkennbarer Abdruck ist doch völlig normal.

Tops, die etwas fester sind, sind dann wohl besser als dünne. Es sollte eben zusammen mit dem BH noch vernünftig aussehen und dieser dafür geeignet sein.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bei eleganten Kleidern stört es etwas, aber bei Tops finde ich die Optik sogar recht schön :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Nicht pervers - nur moralisch flexibel ;)