Wie findet ihr die Uhr "Rolex | Submariner"?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die Submariner ist eine Kultur, ähm, Kult-Uhr... Mit großer Fangemeinde und ebensolchen Erfolg. Die Qualität ist unbestritten, Stilikone sowieso.

Aber: Mir gefällt sie dennoch nicht. Sie ist vom Design her zwar Ursprung, aber eine der meist kopierten Uhren überhaupt. Und da meine ich nicht die Fälschungen von südländischen Stränden. Sondern das Design als solches wird von sooooo vielen Herstellern mehr oder weniger verwendet, dass es nichts eigenständiges ist.

Wenn ich mir da eine um vieles günstigere TAG Heuer Aquaracer oder Oris Aquis ansehe, weiß ich, dass man Uhren auch weiterentwickeln kann. Es gibt so massig viele Taucheruhren, die auch deutlich günstiger sind, aber das wird den weiteren Erfolg einer Submariner nicht so schnell schmälern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lucky8Bastard
27.10.2016, 15:14

Die 2 von dir genannten Uhren sind ebenfalls eine gute Wahl. Bei der Tag Heuer hat man aber nicht den "Kultfaktor" und die Oris (die mir wirklich sehr gefällt) ist mir mit 43mm leider zu groß, da ist die Submariner deutlich angenehmer zu tragen mit 40mm :-)

0

Hallo! Ich habe vor vielen Jahren eine echte ( bevor diese Frage kommt ) Rolex nach einem Wettkampf von einem privaten Sponsor bekommen. Sie verstaubt in irgendeiner Schublade ich weiß nicht einmal wo. Den Wert kenne ich auch nicht.

  • Sie gefällt mir optisch nicht - ich mag dass eher schlicht
  • Ich möchte nicht immer  auf eine Uhr aufpassen müssen

Vielleicht habe ich die Uhr auch schon weiter verschenkt - überlege ich gerade.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ehemaliger Marine-Soldat mag ich generell Taucheruhren. Und ja, ich mag auch die Submariner. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Denke jeder hat seinen Geschmack .Aber auch dieser kann sich mit der zeit verändern . Stehe nun eher auf A.Lange und Söhne . Aber als Altagsuhr ist die Submariner in ordnung . 

Vor meheren Jahren war die Submariner einer meiner Lieblingsuhren .Ich muss dazu sagen das ich Uhren sammel .Die Feinmechanik ist für mich einfach nur fazinierend .

LG

casybeny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitches fragen mich: "Woher hast du die Submariner?"
Die Mutter von Fler, ja sie ackert wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das is halt ne Uhr,.

Warum sollte ein vernünftiger Mensch eine Uhr feiern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab mir die Submariner im Januar 2016 gekauft (2 Wochen vor der Preiserhöhung) und ich liebe die Uhr. Das Armband an dem man die Größe in 2mm-Schritten ohne Werkzeug einstellen kann ist das beste Armband das ich an einer Uhr je hatte (ich trage meine Omegas sehr gerne, mit dem Tragekomfort der Rolex können sie aber nicht mithalten). Und die Keramiklünette sieht im Licht super aus.

Wie andere auch schon gesagt haben: eine Kultuhr eben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Super! Sieht Klasse aus, ist eine Stilikone und dazu sehr robust. Das Band ist bequem und sie läuft im Monat vielleicht 10 Sekunden vor, eher weniger.

Geschmack ist aber verschieden, für viele ist die Uhr der heilige Grahl, für viele dann das absolute NoGo.

Ich habe meine vor 1,5 Jahren gekauft, sie ist jetzt schon 1000€ teurer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die submariner ist meiner Meinung nach, eine sehr schöne und gute Uhr, dazu passt sie fast zu jedem Outfit, und zieht auch einige Blicke auf sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?